Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

06.07.2009 14:55 Uhr

Zweites Testspiel steigt beim SV Waren 09

Am Mittwoch dieser Woche steigt das zweite Testspiel im Rahmen der Saisonvorbereitung der Hansa-Profis. Nach dem klaren 13:0 Erfolg über den Landesklasse-Vertreter SV Sturmvogel Lubmin wartet diesmal schon eine etwas schwierigere Aufgabe auf die Hanseaten, denn die Müritz-Städter konnten die abgelaufene Saison in der Verbandsliga Mecklenburg-Vorpommern auf dem fünften Platz beenden.

Allerdings haben die Warener, die am Montag dieser Woche ihren Trainingsauftakt vollzogen, die Abgänge von sechs Leistungsträgern zu verkraften, so dass Trainer Uli Schulze einen Neuaufbau vornehmen muss. Dazu brachte der neue Chef-Coach mehrere Talente aus Neubrandenburg, wo er in der vergangenen Saison noch die A-Junioren trainiert hatte, mit zum SV Waren 09.

Beim F.C. Hansa sollen auch in dieser Partie möglichst viele Akteure Spielpraxis bekommen, so dass Trainer Andreas Zachhuber wohl erneut in jeder Halbzeit eine komplett andere Elf auf das Feld schicken wird. Zum ersten Mal eingesetzt werden in diesem zweiten Testspiel Andreas Kerner, Tom Buschke und voraussichtlich auch Bradley Carnell, während Dexter Langen wahrscheinlich noch weiter pausieren muss.

Die Partie, die im Rahmen der 100-Jahr-Feier des SV Waren 09 stattfindet, wird am Mittwoch um 18 Uhr angepfiffen. Die Tore des Müritz-Stadions, wo die Gastgeber mit rund 1000 Zuschauern rechnen, öffnen bereits um 16 Uhr. Die Eintrittskarten kosten 8 Euro für Erwachsene bzw. 5 Euro (ermäßigt).

Zurück

  • sunmakersunmaker