Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

Der Ältestenrat des F.C. Hansa Rostock

Der Ältestenrat soll die Tradition und das Ansehen des Vereins wahren und fördern.

Er unterstützt und pflegt die Verbindung zum Vorstand der Traditionsmannschaft, der das Wirken der Traditionsmannschaft eigenständig organisiert. Außerdem ist er zuständig für die Betreuung älterer, verdienstvoller Sportfreunde und ehemaliger Schiedsrichter.

Der Ältestenrat stellt sich vor

Liebe Mitglieder,

an dieser Stelle möchten wir uns kurz vorstellen und einen kleinen Einblick in unsere Arbeit geben.

Am 19. November 2017 habt ihr uns auf der Mitgliederversammlung in den Ältestenrat gewählt. Mit dieser Wahl habt ihr uns euer Vertrauen ausgesprochen und dafür möchten wir uns noch einmal recht herzlich bei euch bedanken. Wir, das sind Peter Romanski, Werner Glasow, Edgar Schulze und Joachim Fischer.

Fünf Tage nach unserer Wahl trafen wir uns zu unserer ersten konstituierenden Sitzung im Hansa-FanHaus. Dabei hat jeder von uns noch einmal deutlich gemacht, aus welchen Gründen er diese wichtige Aufgabe im Verein wahrnehmen möchte und wie er sich die Arbeit des Ältestenrats vorstellt. Nach einem sehr konstruktiven Gespräch wurde Joachim Fischer einstimmig zum Vorsitzenden des Ältestenrats gewählt.

Jetzt fing unsere eigentliche Arbeit an und wir waren uns alle einig, dass die nächsten Monate eine Findungsphase sein werden, in der wir den Grundstein für den jetzigen und auch die späteren Ältestenräte legen werden. Es ging vornehmlich um den Aufbau der Strukturen und unsere Aufgaben. Dazu gehört die Erarbeitung unseres Konzeptes "Tradition verbindet", unserer Geschäftsordnung und vieles mehr.

Auch die Treffen mit den ehemaligen Mitgliedern des Ältestenrats, dem Aufsichtsrat, dem Vorstand, den Mitgliedern der AG Tradition, den Mannschaftsleitern und Trainern des Nachwuchsbereiches, den Mitgliedern der Ehrengarde und unserem jetzigen und ehemaligen Stadionsprecher standen auf dem Programm.

Diese Treffen sind nicht nur wichtig, um einen Gesamteindruck zu bekommen, sondern auch um Kontakte für unsere Arbeit zu knüpfen und zu pflegen. Denn nur gemeinsam können wir etwas für unseren Verein erreichen.

Wir, der Ältestenrat, sehen uns selbst als gute Seele des Vereins. Tradition, Traditionspflege, Zusammenhalt, Kontaktpflege, Wertschätzung, Toleranz und die gemeinsame Liebe zu unserem F.C. Hansa Rostock e.V. sind die Tugenden, die wir leben und vermitteln wollen. Hierzu wird es in Zukunft auch die eine oder andere Veranstaltung geben, die von uns organisiert und durchgeführt wird.

Wenn ihr etwas dazu beitragen möchtet oder Ideen habt, dann könnt ihr uns gerne persönlich ansprechen oder uns über unsere Email aeltestenrat@fc-hansa.de kontaktieren.

Wir wünschen euch und unserem Verein eine erfolgreiche und glückliche Zukunft.

Alle Informationen zum Ältestenrat, seinen Aufgaben, Rechten und Pflichten findest du in unserer Satzung.

Kontakt: Aeltestenrat@fc-hansa.de

  • sunmakersunmaker