Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

10.02.2020 12:11 Uhr

Faninformationen für das Auswärtsspiel bei der SG Sonnenhof Großaspach

Liebe Hansa-Fans, für unser Auswärtsspiel bei der SG Sonnenhof Großaspach (15.02.2020, 14:00 Uhr) liegen Informationen u.a. zu Parkmöglichkeiten und genehmigten Fanutensilien vor, die ihr euch vor eurer Fahrt noch einmal durchlesen solltet.

Genehmigte Fanutensilien:

  • 2 Megafone (inkl. ein Satz Ersatz-Akkus)

  • 3 Trommeln (einseitig bespannt, einsehbar, inkl. ein Satz Schlag-und Ersatzschlagstöcke pro Trommel)

  • 10 kleine Schwenkfahnen
    (Fahnengröße bis 2x2m, Plastik-Leerrohr, Fahnenstock im Durchmesser höchstens 3 cm
    dick, die Länge von 2 m darf nicht überschritten werden)
    Liegt eine Sichtbehinderung durch das Schwenken der Fahnen vor, ist dies als eigenes Verschulden zu werten.

  • 5 große Schwenkfahnen
    (Fahnengröße ab 2x2m, Teleskopstäbe, Fahnenträger einer großen Schwenkfahne müssen sich vor Ort beim zuständigen Ordnungsdienst unaufgefordert ausweisen (Personalausweis).
    Liegt eine Sichtbehinderung durch das Schwenken der Fahnen vor, ist dies als eigenes Verschulden zu werten.

  • 10 Doppelhalter
    (Fahnengröße bis 2x2m, bis 2 m Stocklänge, Plastik-Leerrohr)

  • Zaunfahnen/Banner
    Zaunfahnen/Banner werden ausschließlich von deren Besitzern, im Beisein des zuständigen Ordnungsdienstes an Zäunen, die dafür im Fanbereich zur Verfügung gestellt werden, persönlich aufgehängt. Aufgehängt werden
    können diese am Zaun vor dem Gästeblock und am freistehenden Zaun zwischen Haupttribüne und Gästeblock.
    Es ist darauf zu achten, dass keine Werbebanden überdeckt werden. An den Wellenbrechern dürfen keine Zaunfahnen aufgehängt werden.
    Liegt eine Sichtbehinderung durch Zaunfahnen/Banner vor, ist dies als eigenes Verschulden zu werten.
    Im Sitzplatz-Gästebereich können keine Zaunfahnen aufgehängt werden.

Nicht genehmigt:

  • Aufkleber
  • Konfetti
  • Blockfahnen
  • Große Mengen Papier- oder Tapetenrollen

Fanbusparkplatz:
Bis zu 2 Busse parken an der Auffahrt zum Gästeblock an der ÖPNV-Haltestelle (Ausweichparkplatz P6). Die Anzahl
der Bussemüssen bei der SG angemeldet werden.

Busfahrer:
Es wird den per Bus anreisenden Gästefans bei weiten Strecken dringend dazu geraten mit zwei Busfahrern anreisen. Ein Aufenthalt im Aspacher Stadionumfeld ist aufgrund mangelnder Aufenthaltsmöglichkeiten nicht möglich.

Anreise mit der Bahn:
Ab 11:45 Uhr steht für die zugreisenden Hansa-Fans ein Shuttlebus ab Backnang Bhf. bereit

Gästeparkplätze:
P5/P6/P7, Im Fautenhau 1, 71546 Aspach

Aufenthalt für Stadionverbotler:
Für Fans mit Stadionverbot besteht keine Möglichkeit sich im Umfeld der Arena aufzuhalten.

Stadionheft:
Die Stadionzeitung „SG Live“ ist kostenfrei an der Gästekasse erhältlich.

Stadionöffnung:
75 Minuten vor Spielbeginn

Gästeblöcke:
Der Gästeblock befindet sich in
· Block N/O (Stehplatz; Kapazität 1.600 Zuschauer), Zugang über Tor 9
· und Block J (Sitzplatz; Kapazität 400 Zuschauer), Zugang über Tor 5
· (bei Bedarf Blöcke L/M)

Ticket-Preise:
Stehplatz Vollzahler: 13,00€; Ermäßigt: 9,00€
Sitzplatz Vollzahler: 18,00€; Ermäßigt: 12,00€

Zu den Ermäßigten zählen Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, Schüler/Azubis/Studenten, Rentner, Schwerbehinderte ab einem Behinderungsgrad von 50 %. Kinder bis 6 Jahre erhalten freien Eintritt.

Die Eintrittskarte enthält kein ÖPNV-Ticket.

Gästekassen:
Es sind bis zu 5 Gästekassen direkt am Zugang zum Gästebereich geöffnet; Öffnung 120 Minuten vor Spielbeginn

Behindertenparkplätze:
Direkt an Block C, ein entsprechender Nachweis (Merkzeichen) ist zwingend erforderlich und vor Ort vorzuzeigen. Anmeldung vorab bei ticket@sg94.de nötig.

Rollstuhlfahrer:
Alle Rollstuhlfahrer haben die dafür vorgesehenen Plätze im Stadion (Block B/C) einzunehmen; dort befinden
sich behindertengerechte WCs; alle Rollstuhlfahrer müssen sich im Vorfeld bei der SG-Geschäftsstelle
(ticket@sg94.de) melden.

Bauchtaschen:
Bauchtaschen dürfen nach der Eingangskontrolle mitgeführt werden.

Trinkpäckchen/Plastikflaschen im Gästebereich:
Sind nicht gestattet

Alkoholkontrollen:
Am und im Stadion können jederzeit Alkoholkontrollen der Besucher erfolgen. In Folge dessen kann der Zutritt zum
Stadion verweigert und ein vorrübergehendes Hausverbot erteilt werden.

Unterbringung von Rucksäcken bzw. Taschen:
Nicht möglich, diese müssen im Bus/PKW gelagert werden.

Regenschirme: Regenschirme sind nicht gestattet.

Zahlmöglichkeiten an den Versorgungsständen: Ausschließlich Barzahlung möglich.

Anfahrt:

Mit dem eigenen PKW
Großaspach im Rems-Murr-Kreis liegt am Rande des Schwäbisch-Fränkischen Waldes. Über die Autobahn (A81 Stuttgart - Heilbronn) kommend nehmen Sie die Autobahnausfahrt 13, Mundelsheim. Nach etwa 12 Kilometern Richtung Backnang erreichen Sie Großaspach. Die mechatronik Arena ist ab dann großzügig ausgeschildert.

Am Spieltag wird die Strecke zwischen Großaspach und Allmersbach a.W. in eine Einbahnstraße umfunktioniert. Die Zufahrt zum Stadion kann dann nur über Großaspach erfolgen!

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Mit den regelmäßigen, von Stuttgart aus fahrenden, S-Bahnen der VVS erreichen Sie den Backnanger Hauptbahnhof (Endstation). Am angrenzenden Busbahnhof nutzen Sie die OVR-Busse nach Großaspach. Die nahegelegenste Bushaltestelle zur mechatronik Arena ist "Hohrot", das Sie mit der Linie 367 erreichen.

Shuttle-Busse
Bei einem entsprechenden Gästefanaufkommen im ÖPNV können, bei Absprache mit der SG mindestens 4 Tage vor dem Spiel, mehrere Shuttle-Busse vom Backnanger Bahnhof zur mechatronik Arena eingesetzt werden.

Ansonsten fährt immer ein Shuttle-Bus für alle Stadion-Besucher in der Regel eine Stunde vor Spielbeginn vom Bahnhof Backnang zum Stadion und 30 Minuten nach Spielende wieder zurück. Die genauen Spieltagsabfahrtszeiten lassen sich der SG-Homepage (www.sg94.de) entnehmen.

Zurück

  • sunmakersunmaker