Hansa Fanshop
Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

Hintere Reihe von links:
Projektleiter Uwe Schröder, Dennis Szidat, Rene Burr, David Hoffmann, Jan Munster, Stefan Munster, Spieler/Trainer Justin Veidt

Vordere Reihe von links:
Andreas Schmidt, Jannis Kähler, Melchior Leukefeld, Marcus Witz, Arne Zornow, Christopher Cords, Felix Kuka, Marco Gonzales

Es fehlen:
Malte Bieber, Tom Bieber, Benny Kubisch, Fiete Geyer, Georg Schlingmann, Mathias Haack, Tibor Ratkai, Paul Techow, Thomas Morgenstern

 

Die Inklusionsfußballmannschaft des F.C. Hansa Rostock - Auf dem Platz ist jeder gleich.

Zusammenhalt, Zugehörigkeit, Zweikampf – Das ist unsere Inklusionsmannschaft!

Hansa Rostock bedeutet nicht nur Profisport, sondern vor allem Eines: Gemeinschaft. Wir spielen, feiern und leiden gemeinsam. Und vor allem grenzen wir niemanden aus.

Unter diesem Motto haben wir deshalb im Jahr 2014 im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung mit der Hansestadt Rostock unsere Inklusionsfußballmannschaft ins Leben gerufen. In diesem Team ist jeder willkommen! Hier kommen sowohl Menschen mit als auch ohne Handicap sowie Menschen aus verschiedensten sozialen Gruppen zusammen und tun das Eine, was uns alle verbindet – Fußball spielen!

Damit wollen wir ein Zeichen setzen, gegen Ausgrenzung und für Akzeptanz in unserer Gesellschaft.

Im Fokus der Inklusionsmannschaft steht nicht nur das Fußballspielen, sondern vor allem das Knüpfen und die Pflege sozialer Kontakte und das eigenständige Handeln. Durch das gemeinsame Spiel und die Freude am Sport soll jeder am gesellschaftlichen Leben teilnehmen.

Bis zu 25 Teilnehmer trainieren jeden Dienstag, von 17:00-18:30 Uhr auf dem Stadiongelände am Ostseestadion unter der Leitung von Trainer Justin Veidt. Im Winterhalbjahr wird in die Sporthalle in der Kopenhagener Straße ausgewichen. Das Training findet dann immer am Freitag von 18:00 bis 19:00 Uhr statt.

Und das mit Erfolg: Unsere Inklusionsmannschaft nahm bereits an zahlreichen Turnieren teil und konnte dabei bereits einige Erfolge erringen, wie zum Beispiel den Doppelerfolg beim Internationalen Handicap- Turnier in Neuss in den Jahren 2014 und 2015 oder einen starken 4. Platz beim International Champions Cup 2019 in Turin.

Darüber hinaus zeichnete die Volksbanken Raiffeisenbanken eG und der Deutsche Olympische Sportbund unser Team mit dem zweiten Platz bei „Sterne des Sports 2015“ aus, der Landesfußballverband Mecklenburg- Vorpommern und die AOK Nordost verliehen den zweiten Platz beim Vielfalts- und Integrationspreis 2015.

Wer Lust hat mitzumachen, ist jederzeit willkommen. Mitbringen musst du dafür lediglich Spaß am Fußball und das Mindestalter von 14 Jahren. 

Zur Anmeldung zum Training melde dich bei Projektleiter Uwe Schröder unter: uwe-schroeder@fc-hansa.de

Die Inklusionsfußballmannschaft des F.C. Hansa Rostock - Fairplay forever.


Start-„Schuss" für Hansas Inklusionsfußballmannschaft

Zwei Trainingseinheit von Hansas Inklusionsfußballmannschaft

Michael Dahlmann trainiert mit Inklusionskickers / Unterstützer gesucht

FCH-Inklusionsmannschaft gewinnt Turnier beim AOK-Fußballtag für Vielfalt und Toleranz

Hansa-Inklusionsteam gewinnt 1. Internationales Handicap-Turnier

"Ihr Ziel ist unser Weg": FCH-Inklusionsmannschaft stellt Hauptsponsor Eillogistik vor

"Europapokal" verteidigt: Hansas Inklusionsfußballmannschaft gewinnt 2. Internationales Handicap-Turnier

FCH-Inklusionsfußballmannschaft spielt 2:2 gegen Auswahl der Zehdenicker-Werkstätten

2. Platz auf Regionalebene für Hansas Inklusionsfußballmannschaft bei „Sterne des Sports" 2015

Inklusionsfußballmannschaft des F.C. Hansa wird "Víze-Europameister"

die nordreportage: Die Fußballeuropameister aus Rostock

„Offenheit, Respekt und gegenseitige Wertschätzung" - Gemeinsames Training von Inklusionsteam und U15

  • sunmakersunmaker