Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

20.09.2019 09:32 Uhr

U17 reist zu RB Leipzig II und will Platz in der Spitzengruppe festigen

Nach dem deutlichen 7:1-Heimsieg gegen den VfB Auerbach am vergangenen Samstag wird unsere U17 am kommenden Spieltag erneut von einer Mannschaft aus Sachsen gefordert. Trainer Kevin Rodewald kennt die Qualitäten der Roten Bullen und hofft, dass auch die zuletzt starke Offensive seiner Jungen Hanseaten wieder für Furore sorgen wird.

Rodewald zum Duell mit den Leipzigern: „Am Wochenende werden wir intensiv gefordert sein, müssen stressresistent sein und im eigenen Ballbesitz mutig agieren. Defensiv dürfen wir uns keine Unachtsamkeit erlauben, müssen über die komplette Spielzeit hoch konzentriert sein. Offensiv sind wir in jedem Spiel in der Lage viele Tore zu erzielen, das wollen wir auch gegen RB fortführen.“

Der Anstoß im RB-Trainingszentrum am Leipziger Cottaweg erfolgt am Samstag (21.09.) um 10 Uhr.

______________________________________________________________________________________________________________

Weitere Informationen rund um unseren Nachwuchs gibt’s sowohl auf der Facebook-Seite als auch auf dem Instagram-Account der Jungen Hanseaten.

Zurück

  • sunmakersunmaker