Hansa Fanshop
Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

20.08.2019 10:19 Uhr

Auftaktniederlage in Berlin: U19 verliert 0:1 beim BFC Dynamo

Auch unsere U19 startete am vergangenen Wochenende in die neue Saison der A-Junioren- Regionalliga Nordost. Im Gastspiel beim BFC Dynamo musste sich das Team um Trainer Vladimir Liutyi mit 0:1 geschlagen geben. Er zeigte sich nach dem Spiel unzufrieden mit den vergebenen Chancen, an deren Verwertung seine Jungs im Hinblick auf die nächsten Spiele weiter arbeiten müssen.

Das einzige und dabei entscheidende Tor des Tages fiel bereits in der 37. Spielminute durch die Berliner. Im Anschluss entwickelte sich ein munteres Spiel, in dem sich unser FCH gute Chancen erspielte. Jedoch konnten auch die zahlreichen Standardsituationen nicht in Tore umgesetzt werden, sodass unsere A-Junioren die Heimreise am Ende mit einer knappen Niederlage antreten mussten.

Nach dem Spiel haderte Liutyi auch mit den erfolglosen Standardsituationen seines Teams: „Die Leistung meiner Jungs heute war in Ordnung. Wenn man sich allerdings die vielen vergebenen Chancen und Standards anschaut, sollte diese Überlegenheit in Zukunft auch in Tore umgewandelt werden. Der Gegner hat es heute clever gemacht und vor unserem Tor seine Chancen effektiv verwertet. Jetzt gilt es, sich konzentriert auf das nächste Heimspiel vorzubereiten, um dort die ersten Punkte einzufahren.“

Am Sonntag den 25.08. treffen unsere Jungs auf heimischen Rasen gegen den Halleschen FC. Der Anstoß zu dieser Partie erfolgt 11 Uhr.

____________________________________________________________________________________________________________

Weitere Informationen rund um unseren Nachwuchs gibt’s auf der sowohl auf der Facebook-Seite als auch auf dem Instagram-Account der Jungen Hanseaten.

Zurück

  • APEX groupAPEX group