Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

06.05.2019 11:24 Uhr

Dritter Sieg in Folge: U17 überzeugt auch gegen Hertha

Unsere B-Junioren haben einen Lauf: Nach den Siegen gegen Magdeburg und Dresden II ließ die Elf von Trainer Kevin Rodewald auch gegen Hertha BSC II einen Dreier folgen (2:0).

„Die erste Hälfte war etwas fahrig, beide Teams mussten sich finden“, blickt Rodewald auf die Partie zurück. „Hertha war technisch wieder gut aufgelegt und über die außen im Eins-Gegen-Eins sehr gefährlich“, fügt er hinzu. Nach einer torlosen ersten Hälfte aber rissen seine Jungs das Spiel an sich, Jonas John Rinow gelang direkt nach der Pause der Führungstreffer. „Das schnelle Tor kam uns natürlich entgegen, das gab Aufwind. Die Jungs haben es dann toll gemacht“, lobt der Trainer seine Schützlinge. Luca Wollschläger stellte mit seinem Treffer den Endstand her. „Es macht Spaß mit diesen Jungs zu arbeiten“, freute sich Rodewald über den nächsten Erfolg. „Aber noch verlieren wir zu viele Bälle im letzten Drittel und geben den Ball fahrlässig her, hier müssen wir weiter dran feilen“, sieht er weiterhin Verbesserungspotential.

Weitere Informationen rund um unseren Nachwuchs gibt’s auf der Facebook-Seite der Jungen Hanseaten.

Zurück

  • sunmakersunmaker