Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

16.10.2017 14:37 Uhr

Hansa-Bambinis bestritten erstes Vorrundenturnier der Kreismeisterschaft

Am Sonntag (15. Oktober) spielten unsere Bambinis im Rahmen der Kreismeisterschaft ihr erstes Vorrundenturnier auf dem Platz des Rostocker FC. Die jüngsten Hanseaten legten sofort gut los und gewannen gleich das erste Spiel gegen Union Sanitz mit 4:1 durch Tore von Lennox (2), Tony und Amon.

Im zweiten Turnierspiel ging es gegen die Mädchen des Rostocker FC, welche zum Großteil bis zu zwei Jahre älter waren. Hansa legte erneut gut los und erspielte sich zahlreiche Torchancen, scheiterte jedoch an der toll haltenden Keeperin des RFC. Doch dann setzte sich Lenny klasse auf der linken Seite durch, brachte den Ball scharf vor das Tor, wo Jacob den Ball sehenswert mit der Brust annahm und volley vollendete. Leider bekamen die Jungs dann noch kurz vor Schluss ein Gegentor, können aber sehr stolz auf ihre Leistung sein.

Im letzten Spiel zeigten die kleinen Hanseaten einen wahren Sturmlauf und gewannen 6:0 gegen den FSV Nordost durch Tore von Jacob (3), Amon, Colin (2).

Insgesamt ein tolles Turnier mit zahlreichen Toren, tollen Vorlagen und klasse Einsatz von Finten. 

Nun freuen sich die Jungs auf ihr erstes FUNino Turnier der Saison auf dem Kunstrasenplatz am Trotzenburger Weg, welches ganz sicher wieder sehr viel Spass und zahlreiche Tore verspricht.

Es spielten: Tony Weber (1), Amon Pelzer (2), Lennox Fabrice Mielke (2), Jacob Emil Bernick (4), Colin Sohns (2), Lenny Kelling, Hans Karl Pett.

Zurück

  • sunmakersunmaker