Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

08.04.2019 09:41 Uhr

Kantersieg im MV-Derby: U15 lässt Neubrandenburg keine Chance

Prestige-Sieg für unsere C-Junioren: Im MV-Derby zeigten unsere Jungen Hanseaten ganz klar, dass sie in der Region die Nummer eins sind und fegten Neubrandenburg mit 8:0 vom Platz.

Schon früh in der Partie war abzusehen, dass das Derby ein Schützenfest werden sollte: Mit jeweils einem Doppelpack brachten Pepe Kruse und Kamil Antosiak die Schröder-Elf auf die Siegerstraße, Nils Schulz erzielte noch vor dem Pausenpfiff das 5:0. Im zweiten Durchgang schraubten Lucas Sperner und Milosz Brzozowski das Ergebnis weiter in die Höhe, ehe Thomas Rotfuss den Endstand herstellte.

„Wir sind sehr zufrieden – aber nicht nur mit dem Ergebnis, sondern auch mit unserer Spielweise“, so Trainer Martin Schröder. „Die Mannschaft hat den aktuellen Schwerpunkt gut umgesetzt und konnte spielerisch überzeugen. Die Jungs waren sehr fokussiert und man hat gemerkt, dass wir nichts dem Zufall überlassen wollten. Am Ende war es, auch in der Höhe, ein absolut verdienter Sieg“, fasst der Übungsleiter die Partie zusammen.

Weitere Informationen rund um unseren Nachwuchs gibt’s auf der Facebook-Seite der Jungen Hanseaten.

Zurück

  • sunmakersunmaker