Hansa Fanshop
Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

12.10.2018 13:45 Uhr

U15 beendet englische Woche gegen Frankfurt

Die zweite englische Woche am Stück für unsere U15 endet am Sonnabend (12 Uhr) mit einem Heimspiel gegen den 1. FC Frankfurt (Oder). Das Team von Trainer Martin Schröder will den zweiten Tabellenplatz verteidigen.

„Die Jungs freut es natürlich, viele Vergleiche in kurzer Zeit zu spielen“, wirft der Übungsleiter einen Blick auf die hohe Belastung in den vergangenen Tagen. „Aus Trainersicht ist das aber eher schwierig. Uns gehen Inhalte verloren und wir müssen die Belastung extrem anpassen, ohne an Umfang zu verlieren“, erklärt er. Im Moment hat es oberste Priorität, auch weiterhin verletzungsfrei zu bleiben“, fügt Schröder hinzu.

Mit Frankfurt erwarte er einen eher defensiv eingestellten Gegner, der seine Stärke im Konterspiel haben wird. „Solche Teams sind nicht einfach zu spielen, da benötigt man viel Geduld und muss immer wachsam im Umkehrspiel und in der Konterabsicherung sein“, gibt er seinem Team mit auf den Weg. „Die Jungs sind aber motiviert, den zweiten Platz zu verteidigen und einen Heimsieg einzufahren“, gibt er sich vor der Partie gegen die Frankfurter kämpferisch.

Weitere Informationen rund um den Nachwuchs unserer Kogge gibt’s auf der Facebookseite der Jungen Hanseaten.

Zurück

  • sunmakersunmaker