Hansa Fanshop
Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

29.03.2019 10:31 Uhr

U15 will offene Rechnung mit Union Berlin begleichen

Ohne Frage: Unsere U15 hat einen Lauf. Vier Liga-Siegen ließen die Jungen Hanseaten einen deutlichen Pokalerfolg gegen die eigene U14 folgen. Am Sonnabend (12 Uhr) will das Team von Martin Schröder bei Union Berlin an diese Leistungen anknüpfen und sich für die herbe Niederlage aus dem Hinspiel revanchieren.

Mit 10:0 fegten die C-Junioren am Mittwoch den jüngeren Jahrgang aus dem Landespokal – gerade in der Schlussphase schraubten sie das Ergebnis in die Höhe. „So ein Los ist immer schwierig, es wäre uns natürlich lieber gewesen, wenn wir gegen ein anderes Team gespielt hätten“, sagt Martin Schröder. „Am Ende hat die Mannschaft das ganz gut gemacht“, resümiert der Trainer.

Mit Union Berlin wartet nun bereits die nächste Aufgabe auf seine Schützlinge: „Wir erwarten eine typische Berliner Mannschaft, sie sind immer schwer zu spielen“, so Schröder, der das Hinspiel noch im Kopf hat: „In der Hinrunde hatten wir zu dem Zeitpunkt keine gute Phase“, blickt er auf die herbe 1:4-Niederlage zurück. „Wir haben also noch eine Rechnung offen, das haben wir auch so mit der Mannschaft besprochen“, fügt der Übungsleiter hinzu. „Wir wollen uns am Samstag natürlich anders präsentieren und unseren positiven Weg weitergehen“, gibt er die Marschroute vor.

Weitere Informationen rund um unseren Nachwuchs gibt’s auf der Facebook-Seite der Jungen Hanseaten.

Zurück

  • APEX groupAPEX group