Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

07.03.2019 14:45 Uhr

U15 will Siegesserie gegen Cottbus weiter ausbauen

Die U15 der Jungen Hanseaten hat einen Lauf: Die C-Junioren fuhren unter der Woche im Mecklenburg-Vorpommern-Pokal einen 7:0-Sieg gegen den Schweriner SC ein und gewannen damit zum dritten Mal in Folge. Geht es nach Trainer Martin Schröder, soll diese Serie am Sonnabend (10:30 Uhr) im Heimspiel gegen Cottbus ausgebaut werden.

„Wir wollen das Selbstbewusstsein natürlich mit ins nächste Spiel nehmen und mutig und selbstbewusst agieren“, gibt der Übungsleiter vor. Aber ganz so einfach wird es gegen den Tabellensiebten aus der Lausitz nicht: „Schon im Hinspiel war es eine schwere Aufgabe, die wir durch zwei Standards und eine gute Einzelaktion für uns entscheiden konnten“, blickt er auf den 3:0-Erfolg im September zurück. „Von daher wissen wir, was auf uns zukommt“, warnt er davor, den Gegner nicht zu unterschätzen. „Ich denke, dass auch dieses Spiel sehr intensiv werden wird. Wir wollen nichtsdestotrotz natürlich weiter an unseren Schwerpunkten arbeiten“, so Schröder abschließend.

Weitere Informationen rund um unseren Nachwuchs gibt’s auf der Facebook-Seite der Jungen Hanseaten.

Zurück

  • sunmakersunmaker