Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

14.09.2018 12:59 Uhr

U17 ist gegen RB Leipzig II gefordert

Die U17 der Jungen Hanseaten hat am Sonntag (11 Uhr) eine schwere Aufgabe vor der Brust: Das Team von Trainer Kevin Rodewald trifft auf RB Leipzig II.

„Wir treffen auf eines der besten Teams der Liga“, zollt Rodewald dem Kontrahenten Respekt. „Sie sind gut in die Saison gestartet und werden mit viel Selbstvertrauen in ihr erstes Heimspiel gehen“, vermutet der Übungsleiter, der an die gute Leistung im Pokalspiel gegen Cottbus anknüpfen möchte: „Dann werden wir auch dort bestehen“, ist er sich sicher. „Wir sind Hansa und unser Anspruch muss es sein, auch dort auf Sieg zu spielen, denn verstecken müssen wir uns sicher nicht“, gibt er die Marschroute vor. Ob dies zum Erfolg wird, würde die Tagesform zeigen, meint Rodewald abschließend.

Weitere Informationen rund um den Nachwuchs unserer Kogge gibt’s auf der Facebookseite der Jungen Hanseaten.

Zurück

  • sunmakersunmaker