Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

07.12.2018 15:31 Uhr

U19: Hinrunde endet mit absolutem Topspiel gegen Chemnitz

Bevor es für unsere U19 in den Winterpause geht, wartet das wohl wichtigste Spiel auf die Jungen Hanseaten: Das Team von Trainer Vladimir Liutyi reist als Zweitplatzierter zum Tabellenführer – gegen den Chemnitzer FC soll möglichst ein Sieg her.

Fünf Punkte trennen beide Teams, wobei der CFC schon ein Spiel mehr absolviert hat und die Jungen Hanseaten mit einem Sieg wieder auf zwei Punkte heranrücken könnten. Dass sie die Qualität haben, die Himmelblauen zu bezwingen, bewiesen sie bereits im Hinspiel, als sie zur Pause mit 2:0 führten, am Ende aber ein Unentschieden hinnehmen mussten.

Diesmal soll es besser laufen: "Die Mannschaft versteht, worum es geht", macht Liutyi deutlich. Der Übungsleiter ist zuversichtlich für die Partie am Sonntag (11 Uhr): Die Jungs bereiten sich sehr gut vor. "Ich hoffe, wir bringen die Punkte nach Hause", so der Fußballlehrer.

Weitere Informationen rund um den Nachwuchs unserer Kogge gibt’s auf der Facebookseite der Jungen Hanseaten.

Zurück

  • sunmakersunmaker