Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

05.03.2019 14:18 Uhr

U19 siegt souverän und macht Boden gut

Mit einem klaren 6:0-Erfolg gegen Merseburg hat unsere U19 ein Ausrufezeichen im Aufstiegsrennen gesetzt. Da die Konkurrenz aus Chemnitz und Cottbus patzte, ist der Anschluss an die ersten beiden Tabellenplätze wiederhergestellt.

Am Ende wurde es das deutliche Ergebnis, das alle erwartet hatten: Die A-Jugend der Jungen Hanseaten bezwang den Tabellenletzten Merseburg klar mit 6:0, schon zur Pause stand es 4:0. „Für uns ist jedes Spiel wichtig. Mit der  Leistung meiner Mannschaft bin ich sehr zufrieden“, resümiert Trainer Vladimir Liutyi. „Und es spielt uns natürlich in die Karten, dass Chemnitz und Cottbus verloren haben“, sagt er mit Blick auf die Tabelle. Die Jungen Hanseaten liegen jetzt nur noch einen Punkt hinter dem Zweitplatzierten Cottbus.

Weitere Informationen rund um unseren Nachwuchs gibt’s auf der Facebook-Seite der Jungen Hanseaten.

Zurück

  • sunmakersunmaker