Hansa Fanshop
Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

25.02.2019 15:13 Uhr

U21 gewinnt 3:0 in Alterlüderdorf: „Mehr geht nicht“

Auch unsere U21 ist super in die Rückrunde gestartet. Das schwere Auswärtsspiel in Altlüdersdorf gewannen die Jungen Hanseaten klar und verdient mit 3:0.

„Ich muss meiner Mannschaft ein riesiges Kompliment machen. Sie hat die richtige Einstellung an den Tag gelegt, war konzentriert und hat das Spiel im Griff gehabt“, lobt Trainer Axel Rietentiet. Verdient, wenn auch etwas glücklich ging sein Team durch Lucas Meyer nach einem Pressschlag, bei dem der Ball über den gegnerischen Keeper ins Tor gelangte, in Führung. „Die anderen beiden Treffer waren dann bilderbuchmäßig über unsere linke Seite rausgespielt“, verrät der Übungsleiter. Erst traf Farr noch vor dem Pausenpfiff zum 2:0, ehe Hahnel im zweiten Durchgang den Endstand herstellte.

„Von der ersten bis zur letzten Minute haben wir nichts anbrennen lassen und dadurch völlig verdient gewonnen“, fasst Rietentiet den Spielverlauf zusammen. „Mehr geht nicht“, meint der Fußballlehrer glücklich.

Weitere Informationen rund um unseren Nachwuchs gibt’s auf der Facebook-Seite der Jungen Hanseaten.

Zurück

  • sunmakersunmaker