Login



Noch kein Mitglied?
Jetzt Mitglied werden »

x

Ab Samstag live: Hansa eFootball im Finale der virtuellen Bundesliga!

Schon vor dem Finale der Club Championship der virtuellen Bundesliga steht fest: Die erste Saison von Hansa eFootball war ein voller Erfolg! Erstmals in der Geschichte krönte sich ein Neuling direkt zum Divisionsmeister – beim nun anstehenden ersten Offline-Event will unser Trio an der Konsole die guten Leistungen bestätigen.

Fantastisch, überragend, sensationell – zum Ende der Saison gingen den Kommentatoren der virtuellen Bundesliga die Superlative aus. Unser virtuelles Team überraschte nicht nur seine Gegner, sondern auch die Liga-Verantwortlichen und vergoldete seine Debütsaison mit der Divisionsmeisterschaft Nord/West – jetzt steht das große Finale bevor! Am 26. März & 27. März messen sich bei einem Offline-Event in Köln die Besten der Besten – unsere Kogge trifft in der Gruppenphase zunächst auf den 1. FC Köln, Ingolstadt und den amtierenden Klub-Meister Heidenheim. Sollten Henning Wilmbusse, Levy Rieck und Felix Limbach einen der ersten beiden Plätze ergattern, stehen sie im Halbfinale, wo dann die K.O.-Phase beginnt. Ihr könnt natürlich wie gewohnt live dabei sein – im Free TV bei Sport1, dem Sender #dabeiTV (Magenta) oder dem twitch-Kanal der virtuellen Bundesliga.

Anstoß ist am Samstag ab 15:30 Uhr – den kompletten Spielplan könnt ihr hier einsehen. Wir halten euch natürlich auch bei Instagram auf dem Laufenden.

Die Hansa-Spiele:

  • Samstag: 15:30 Uhr vs. Köln
  • Samstag: 16:55 Uhr vs. Heidenheim
  • Sonntag: 11:30 Uhr vs. Ingolstadt