Login



Noch kein Mitglied?
Jetzt Mitglied werden »

x

Auch bei Windstärke zehn – Nasskalter Vorbereitungsstart auf Fortuna Köln

Mit lediglich elf Profis, ergänzt von vier Spielern der Jungen Hanseaten, startete unsere Mannschaft unter der Anleitung von Chef-Trainer Pavel Dotchev und Co-Trainer Uwe Ehlers am Dienstag in die neue Trainingswoche. Der Rest des Teams durfte bei herbstlichen Temperaturen und Regen pausieren und sich vom anstrengenden Spiel in Zwickau erholen.

Auf dem Trainingsplatz Süd ging es unterdessen trotz kühler Temperaturen heiß her. Zunächst ließ unser Coach die Spieler ein paar Runden laufen, danach ging es zu einer ausgiebigen Passübung auf engstem Raum über. Abschließend stand ein Trainingsspiel auf dem Programm, bei dem auch die Jungprofis Oliver Daedlow, Jacob Krüger, Nico Billep und Jannis Farr mitwirken und ihr Können unter Beweis stellen durften.

Nach wie vor pausieren musste unterdessen Vladimir Rankovic aufgrund von anhaltenden Wadenproblemen. Bei Cebio Soukou gab es am Vormittag hingegen Entwarnung: Unser Torjäger, der den Platz im Spiel gegen den FSV Zwickau vorzeitig verlassen musste, zog sich lediglich eine Prellung am linken Knöchel zu und setzt vorsichtshalber mit dem Training aus.