Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

13.04.2020 12:17 Uhr

Traditionspflege: Ältestenrat auf der Suche nach historischem Hansa-Material

Die Mitglieder des Ältestenrats möchten sich mit einer Bitte an euch wenden. Wie ihr wisst, ist der Ältestenrat unter anderem für die Traditionspflege im Verein zuständig.

Tradition ist ein hohes Gut des Vereins und soll natürlich auch immer wieder in Erinnerung gebracht werden. Gerade der jüngeren Generation möchten wir die Tradition des Vereins ein wenig näherbringen. Aber auch für uns ältere Fans ist es immer wieder schön, in alten Zeiten zu schwelgen und miteinander zu fachsimpeln.

Seit den 50er Jahren bis heute gab es sehr viele Höhepunkte und auch bittere Momente für unseren F.C. Hansa Rostock. Aber gerade das sind die Momente, die ein Fandasein und die Liebe zum Verein ausmachen. Diese traditionsträchtige Geschichte möchten wir auf der Promenade der Nord-Tribüne abbilden. Dann haben alle einen gemeinsamen Ort, an dem wir verweilen und noch einmal in die Vergangenheit blicken können. Aber auch für die Stadionführungen hat dieses Projekt einen hohen Mehrwert.

Dieses Projekt bereiten wir schon seit längerem vor und sind jetzt an dem Punkt angekommen, an dem wir eure Hilfe benötigen. Wir suchen aus allen Jahrzehnten (1950 – 2020) Bildmaterial von eben diesen Höhepunkten, aber auch bitteren Momenten unserer Vereinsgeschichte. Wobei es aus der Zeit zwischen 1950 und 1990 natürlich nicht so viel Material gibt und gerade diese sehr wichtig für uns sind. Es müssen nicht ausschließlich Bilder von Spielen sein, sondern auch Bilder/Material vom Ostseestadion, vom Volksstadion, aus dem Fan-Leben und von fremdem Plätzen, auf denen Empor und Hansa mal gespielt haben. Die Umsiedlung der Spieler von Empor Lauter zu Empor Rostock ist natürlich auch ein sehr wichtiges Thema für uns. Von Interesse sind auch alte Programmhefte, Plakate, Spieleraufstellungen, Zeitungsartikel, Anekdoten und Geschichten.

Wir arbeiten eng mit der AG Tradition zusammen, die uns aus dem Hansa-Archiv viele Sachen zu Verfügung stellt. Natürlich unterstützen uns die Mitarbeiter des Vereins auch tatkräftig dabei.

Oft hat der Verein das Problem, dass viele Bilder urheberrechtlich geschützt sind und viel Geld kosten, wenn sie genutzt werden. Bilder aus privatem Eigentum sind daher am besten. Wir würden uns die Materialien ausborgen und dann einscannen. Danach bekommt ihr natürlich alles zurück. Oder ihr scannt sie selbst ein, was uns die Arbeit natürlich sehr erleichtern würde.

Wenn ihr uns bei unserem Projekt unterstützen möchtet, dann könnt ihr uns eure Bilder gerne zusenden. Wir würden uns sehr darüber freuen.

Hanseatische Grüße in Weiß und Blau
Euer Ältestenrat

Dateien bitte an: aeltestenrat@fc-hansa.de

per Post bitte an:
F.C. Hansa Rostock e.V.
- Ältestenrat –
Kopernikusstraße 17c
18057 Rostock

Wir sind auch auf Instagram vertreten und unter -hansa.aeltestenrat- zu finden.

Zurück

  • sunmakersunmaker