Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

19.10.2017 13:30 Uhr

Ausstellung von FCH-Legende Wolfgang Barthels zum Heimspiel gegen Osnabrück

An diesem Freitag trifft Fußball auf Kunst im Ostseestadion. Zum Hansa-Heimspiel gegen den VfL Osnabrück wird FCH-Legende Wolfgang Barthels, der nach seiner aktiven Fußball-Karriere die Liebe und Leidenschaft für die Malerei entdeckt hat, eine Auswahl seiner Gemälde zur Schau stellen und den Weg in den Business-Club in eine kleine Kunstgalerie verwandeln.

Bei den Unikaten handelt es sich um hochwertige Ölgemälde und Aquarellbilder mit farbenprächtigen Natur- und Landschaftsmotiven und natürlich der Signatur Wolfgang Barthels‘.

Die Kunstwerke des ehemaligen Hansa-Kickers werden aber nicht nur zu bestaunen sein. Kunstliebhaber haben am Freitagabend direkt an Ort und Stelle bereits die Möglichkeit, eines oder vielleicht gleich mehrere der Gemälde auch käuflich zu erwerben.

„Vom ehemaligen Aktiven für zukünftige Hanseaten“

Wer sich einen echten „Barthels“ sichert, unterstützt damit zugleich unsere jüngsten Kicker! Um seinen Herzensverein zu unterstützen, wird Wolfgang Barthels nämlich einen Teil der Einnahmen dem Hansa-Nachwuchs zu Gute kommen lassen.

Wer am Freitag nicht die Möglichkeit hat, einen Blick auf die Kunstwerke von Wolfgang Bartels zu werfen, bekommt in der kommenden Woche noch einmal die Chance dazu. Alle Bilder, die am Freitag noch keinen neuen Besitzer gefunden haben, werden von Dienstag bis Freitag im Foyer des Ostseestadions ausgestellt sein und während der Geschäftszeiten zum Kauf angeboten.

Zurück

  • sunmakersunmaker