Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

28.08.2017 18:07 Uhr

Böse Vorahnung bestätigt: Marcel Ziemer fällt mit Kreuzbandriss mehrere Monate aus

Bittere Diagnose für Marcel Ziemer und den F.C. Hansa Rostock: Der 32-jährige Stürmer hat sich beim Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen den SC Preußen Münster das vordere Kreuzband gerissen und einen Knorpelschaden im linken Knie erlitten.

Dies ergab die Diagnose einer MRT-Untersuchung, der sich Marcel am heutigen Montag unterzog. Die Nummer 38 der Kogge wird damit für mehrere Monate ausfallen.

In der Partie gegen Münster musste Marcel Ziemer aufgrund seiner Verletzung in der 88. Spielminute vom Platz getragen werden.

Der F.C. Hansa Rostock wünscht „Cello“ viel Kraft und eine schnelle Genesung!

Zurück

  • sunmakersunmaker