Login



Noch kein Mitglied?
Jetzt Mitglied werden »

x

Das Viertelfinale fest im Blick: Bützow-Vorbereitung gestartet

Zwar ruht der Ligabetrieb aufgrund der Länderspielpause am kommenden Wochenende, dennoch ist die Kogge gefordert: Gegen den TSV Bützow geht es am Sonnabend (13 Uhr) um den Einzug ins Landespokal-Viertelfinale. Die Vorbereitung auf das Spiel gegen den Verbandsligisten nahm unsere Profimannschaft am Dienstag auf.

Einmal mehr lag der Fokus zum Wochenstart zunächst auf einer Passspiel-Übung. Diese wurde zu Beginn in kleinen Gruppen und anschließend im Teamverbund durchgeführt. Währenddessen ließ Torwart-Trainer Dirk Orlishausen seine drei Keeper durch die Lüfte fliegen, wenngleich auch Abstöße sowie gezielte Abwürfe nicht zu kurz kamen. Das Ende der Einheit bildete eine intensive Spielform auf Kleinfeldtore.

Wie erwartet nicht mit von der Partie war am Dienstag Routinier Kai Bülow, der im Heimspiel gegen den MSV Duisburg verletzungsbedingt ausgewechselt werden musste. Eine für Mittwoch angesetzte MRT-Untersuchung soll Aufschluss über die Schwere seiner Blessur geben. Einen erfreulicheren Hintergrund hatte das Fehlen von Nikolas Nartey – dieser befindet sich mit der U21-Nationalmannschaft Dänemarks erneut auf Länderspielreise.

Trainingsimpressionen