Hansa Fanshop
Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

11.11.2020 16:22 Uhr

Der F.C. Hansa Rostock trauert um Journalisten Dirk Harten

Der F.C. Hansa trauert um einen langjährigen Wegbegleiter. Der Rostocker Sport-Journalist Dirk Harten ist am 9. November im Alter von 58 Jahren seiner schweren Krankheit erlegen.

Bereits seit den frühen 90er Jahren berichtete Dirk Harten für diverse Medien in und außerhalb Rostocks über die Profimannschaft und die Nachwuchsteams des F.C. Hansa.

Als freier Mitarbeiter unterstützte er in der Vergangenheit auch einige Jahre die Presseabteilung des Vereins. In dieser Zeit war er maßgeblich an der redaktionellen Gestaltung der Stadionzeitung „KOGGE“ beteiligt und verfasste Berichte für die offizielle Homepage des F.C. Hansa.

Trotz seiner schweren Krankheit war Dirk Harten bis zuletzt als Hansa-Berichterstatter aktiv und verpasste in den vergangenen Jahren - bis auf einige wenige Ausnahmen – kein Heim- und Auswärtsspiel der Kogge.

Der F.C. Hansa Rostock ist in Gedanken bei seiner Familie und wünscht ihr viel Kraft in diesen schweren Stunden.

Zurück

  • sunmakersunmaker