Login



Noch kein Mitglied?
Jetzt Mitglied werden »

x

Während sich unsere Profis im Ostderby mit Dynamo Dresden messen, kämpfen unsere Jungen Hanseaten am Wochenende in der Ferne um wichtige Punkte in zwei heißen Duellen. Das Spiel unserer U23 fällt quarantänebedingt aus.

Ostderby: U19 zu Gast in Dresden

Für unsere A-Junioren geht es im zweiten Spiel der U19-Bundesliga ebenfalls gegen Dynamo Dresden. Die Elf von Chef-Trainer Uwe Ehlers gastiert am Sonntagmorgen um 11 Uhr bei den Sachsen und möchte nach der ärgerlichen 0:1-Niederlage gegen dem Eimsbütteler TV ihren ersten Sieg im Junioren-Oberhaus einfahren. Auch die Dresdner verloren ihre erste Ligapartie gegen Hannover 96 mit 0:1.

U17 gastiert beim FC St. Pauli

Und als wären zwei Derbys an einem Wochenende nicht schon spannend genug, reist unsere U17 rund um Chef-Trainer Tobias Sieg nach Hamburg und kämpft gegen den FC St. Pauli um die ersten drei Punkte in der frisch gestarteten B-Junioren-Bundesliga. Anstoß der Partie ist am Sonntag um 13 Uhr.

Während unsere Kogge ihre erste Begegnung gegen defensiv kompakte Leipziger mit 0:1 verlor, starteten die Braun-Weißen mit einem 1:0-Auftaktsieg über Hertha 03 Zehlendorf in die Spielzeit.