Hansa Fanshop
Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

15.06.2019 19:15 Uhr

DFB-Pokal 2019/20: F.C. Hansa Rostock empfängt in der 1. Hauptrunde erneut den VfB Stuttgart

Beim DFB-Pokal 2019/2020 bekommt es der F.C. Hansa Rostock in der ersten Hauptrunde erneut mit dem VfB Stuttgart zu tun, gegen den der Kogge im Vorjahr mit einem 2:0-Sieg der Einzug in die 2. Runde gelungen ist.

Dies ergab die Auslosung am Samstagabend im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund, die in der ARD-Sportschau übertragen wurde. Als Losfee agierte Nia Künzer, Weltmeisterin von 2003 und TV-Expertin bei der Frauen WM 2019, Ziehungsleiter war in diesem Jahr der DFB-Vizepräsident Peter Frymut.

Jens Härtel, Chef-Trainer des F.C. Hansa: "Insgesamt wird es für uns keine leichte Aufgabe, denn die Stuttgarter haben im vergangenen Jahr erlebt wie schwer es hier in Rostock werden kann und sind natürlich entsprechend sensibilisiert. Für die Fans wäre es sicherlich schön gewesen, wenn wir in diesem Jahr in der ersten Runde nicht wieder auf den selben Gegner getroffen wären, aber ich denke, es wird trotzdem eine spannende Partie zweier Traditionsvereine, die sich nichts schenken werden. Insofern freue ich mich auf das Spiel und auch auf ein Wiedersehen mit Stuttgarts Sportdirektor Sven Mislintat, mit dem ich gemeinsam meinen Fußballlehrer absolviert habe. Mit der Unterstützung unserer Fans, die hoffentlich auch in diesem Jahr wieder für eine tolle Kulisse in einem ausverkauften Ostseestadion sorgen werden, wollen wir auch diesmal alles dafür geben, die Partie für uns zu entscheiden und den Einzug in die zweite Runde perfekt zu machen."

Die Begegnung zwischen unserer Kogge und dem Bundesliga-Absteiger, wird zwischen dem 9. und 12. August 2019 im Ostseestadion ausgetragen. Als Drittligist erhält unser FCH, der im Amateur-Topf gelistet wurde, automatisch Heimrecht für das Duell gegen die Stuttgarter. Die zeitgenaue Terminierung der Erstrundenpartien erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Ticketinfos:

Informationen zum Verkaufsstart erhaltet ihr in den kommenden Wochen über unsere Homepage und unsere Social-Media-Kanäle. Wir bitten um etwas Geduld, da zunächst organisatorische Dinge zwischen unserem F.C. Hansa Rostock und dem Gastverein geklärt werden müssen. Dauerkarteninhaber der neuen Saison 2019/20 erhalten in jedem Fall ein exklusives Vorkaufsrecht auf ihren Stammplatz und werden in den kommenden Wochen gesondert über den Verkaufsstart benachrichtigt. Selbstverständlich profitieren auch Mitglieder von ihrem Vorkaufsrecht, bevor der freie Verkauf beginnt.

Die 1. Hauptrunde des DFB-Pokals im Überblick:

Würzburger Kickers – TSG 1899 Hoffenheim
FSV Salmrohr – Holstein Kiel
Germania Halberstadt – 1. FC Union Berlin
1. FC Kaiserslautern – 1. FSV Mainz 05
SV Rödinghausen – SC Paderborn
Hallescher FC – VfL Wolfsburg
SV Atlas Delmenhorst – SV Werder Bremen
KFC Uerdingen – Borussia Dortmund
SV Sandhausen 1916 – Borussia Mönchengladbach
Chemnitzer FC – Hamburger SV
SV Waldhof Mannheim – Eintracht Frankfurt
Alemannia Aachen – Bayer 04 Leverkusen
TuS Dassendorf – SG Dynamo Dresden
FC 08 Villingen – Fortuna Düsseldorf
KSV Baunatal – VfL Bochum 1848
FC Energie Cottbus – FC Bayern München
Karlsruher SC – Hannover 96
MSV Duisburg – SpVgg Greuther Fürth
FC Oberneuland – SV Darmstadt 98
SV Wehen Wiesbaden – 1. FC Köln
F.C. Hansa Rostock – VfB Stuttgart
FC Saarbrücken – SSV Jahn Regensburg
SV Drochtersen/Assel – Schalke 04
Viktoria Berlin – DSC Arminia Bielefeld
FC Ingolstadt 04 – 1. FC Nürnberg
SC Verl – FC Augsburg
VfB Lübeck – FC St. Pauli
VfB Eichstätt – Hertha BSC
FSV Wacker Nordhausen – FC Erzgebirge Aue
VfL Osnabrück – RB Leipzig
1. FC Magdeburg – SC Freiburg
SSV Ulm 1846 Fußball – 1. FC Heidenheim 1846

Zurück

  • sunmakersunmaker