Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

14.09.2017 15:29 Uhr

Die Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen den SV Werder Bremen II

Unsere Kogge bekommt es an diesem Sonnabend (16.09.2017, Anstoß 14 Uhr) mit dem SV Werder Bremen II zu tun. Unser Chef-Trainer Pavel Dotchev ist sich der Aufgabe bewusst und formulierte auf der Pressekonferenz vor dem Nordduell ein klares Ziel: "Wir bekommen es mit einer Mannschaft zu tun, die sich gegenüber dem Vorjahr stabilisiert hat. Sie ist stärker geworden und mit der 3. Liga vertraut, deshalb erwartet uns auch eine schwere Aufgabe, aber wir spielen zuhause und wollen unbedingt die drei Punkte. Wir werden alles daran setzen, um zu gewinnen."

Rechtzeitig zur Partie gegen den Tabellennachbarn entspannt sich die Personalsituation an Bord unserer Kogge.
Vladimir Rankovic und Willi Evseev, die zuletzt von der Bank kamen, stehen mittlerweile wieder voll im Saft, wie der Chef-Trainer verrät: "Vladi und Willi drängen sich auf, wir haben neue Optionen für unsere Startelf. Ich habe mich aber noch nicht entschieden, wer beginnt. Die Jungs haben in dieser Woche alle sehr gut trainiert, sie wissen, dass wichtige Spiele vor uns liegen."


Tickets für Hansa vs. Bremen II gibt's hier:

*0,09 €/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/min

Zurück

  • sunmakersunmaker