Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

25.01.2018 15:34 Uhr

Ein Schuss, ein Tor für Hansa: „Henkel&Lares“ unterstützt Hansa-Nachwuchs

Wenn die Profimannschaft des F.C. Hansa Rostock im heimischen Stadion einnetzt, wird es künftig gleich doppelten Grund zur Freude geben. Denn für jedes im Ostseestadion geschossene Tor der Kogge möchte das Unternehmen „Henkel&Lares“, das sich bereits als Sponsor beim FCH engagiert, ab sofort dem Hansa-Nachwuchs 75 Euro spendieren.

 „Wir freuen uns, dass unser Partner sein Engagement erweitern möchte und seine Leidenschaft für den F.C. Hansa mit einem guten Zweck verknüpft. Unsere Profi-Mannschaft ist natürlich immer torhungrig, aber mit dieser tollen Aktion dürften unsere Jungs noch einen weiteren schönen Anreiz haben, in der Rückrunde ordentlich Gas zu geben“, so Robert Marien Vorstandsvorsitzender des F.C. Hansa Rostock.

Ronny Polack (Gesellschafter Henkel & Lares) ergänzt: „Mit viel Herzblut und Engagement hat sich eine Mannschaft geformt, die ganz gewiss eine stolze Summe herbeischießen wird. In dieser Saison ist alles möglich und mit unserem erfolgsabhängigen Sponsoring möchten wir dieses Feuer noch ein bisschen mehr anheizen."

Offizieller Startschuss für die Aktion wird das erste Hansa-Heimspiel dieses Jahres am 27.01.2018 gegen Rot-Weiß Erfurt sein. Welche Summe für den Hansa-Nachwuchs am Ende der Saison erzielt werden konnte, soll am ersten Heimspieltag der neuen Spielzeit bei der offiziellen Scheck-Übergabe im Ostseestadion verkündet werden.

Zurück

  • sunmakersunmaker