Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

16.05.2019 14:16 Uhr

Faninformationen für das Auswärtsspiel beim VfR Aalen

Liebe Hansa-Fans, für unser Auswärtsspiel beim VfR Aalen (18.05.2019, 13:30 Uhr) liegen Informationen u.a. zu Parkmöglichkeiten und genehmigten Fanutensilien vor, die ihr euch vor eurer Fahrt noch einmal durchlesen solltet.

Stadionöffnung:

Kassen- und Stadionöffnung im Gästebereich ist 90 Minuten vor Spielbeginn

Genehmigte Fanutensilien:

  • Trommeln: maximal 5 Stück, müssen halbseitig offene sein
  • Megaphone: maximal 3 Stück und dafür eine Packung Ersatz Batterien
  • Fahnen: unbegrenzt, bis maximal 2m Stocklänge. Es sind nur PVC-Rohre (hohl und biegsam) erlaubt!
  • Schwenkfahnen: 5 Stück, ab 2m Stocklänge mit PVC-Rohren oder Teleskopstangen.
  • Doppelhalter: Menge nach Vereinbarung, bis 2m Stocklänge. Es sind nur PVC-Rohre (hohl und biegsam) erlaubt!
  • Zaunfahnen: unbegrenzt, können am Zaun vor dem Gästeblock oder im Pufferblock (abgetrennt vom restlichen Stadion) befestigt werden. Verboten sind Zaunfahnen im Gästeblock bzw. an den Wellenbrecher

Allgemeine Informationen:

  • Ein Podest für einen Vorsänger ist im Gästeblock vorhanden. Die Benutzung erfolg auf eigene Gefahr!
  • Digitalkameras und Kompaktkameras sind gestattet. Spiegelreflexkameras sind nicht zulässig
  • Rucksäcke und große Taschen können nicht mit ins Stadion genommen werden. Dafür haben wir eine begrenzte Verwahrmöglichkeit am Eingang. Wir bitten dennoch große Taschen und Rucksäcke, wenn möglich, im PKW/Bus zu belassen. Gürteltaschen und kleine Handtaschen können nach Sichtkontrolle mit ins Stadion genommen werden
  • Das Mitführen, Bereithalten und Überlassen folgender Gegenstände ist untersagt (Auszug Stadionordnung): verfassungsfeindliches, rassistisches, fremdenfeindliches, extremistisches, diskriminierendes, rechts- bzw. linksradikales Propagandamaterial, auch dann, wenn es strafrechtlich nicht relevant ist. Hierzu gehört gegebenenfalls auch das Tragen von Kleidung oder das Tragen von Emblemen oder Mittel (Drogen)
  • Generell sind Schirme im Stadion erlaubt, ausgenommen sind Schirme mit Stahlspitzen
  • Musikinstrumente und Druckluftfanfaren sind nicht gestattet
  • An den Verpflegungsständen wird nur Bargeld akzeptiert. Das Mitbringen von eigener Verpflegung ist nicht gestattet. Des Weiteren ist das Mitbringen von Tetrapacks, Dosen, Glas- und Plastikflaschen nicht gestattet

Aufenthaltsmöglichkeit für Stadionverbotler:

Für Fans mit örtlichem und bundesweitem Stadionverbot gilt in Aalen ein Betretungsverbot von ca. 100 Metern um das Stadion. Enthalten ist auch die MTV- sowie die SSV-Vereinsgaststätte, die Anton-Huber-Straße und der Gästeparkplatz. Das Betretungsverbot gilt von 2 Stunden vor Spielbeginn, bis 1/2 Stunde nach Spielende

Stadion und Anreise:

Adresse: Ostalb Arena / Stadionweg 5 / 73430 Aalen

Aus Richtung Würzburg / Ulm oder Nördlingen

Verlassen Sie die A7 an der Ausfahrtsstelle Aalen Westhausen (Nr.114). Fahren Sie auf der B19 Richtung Aalen / Stuttgart. An der ersten Ampel in Aalen (Stadion ist ausgeschildert) biegen Sie nach links ab. An der zweiten Ampel fahren Sie erneut links. Folgen Sie der Straße, die leicht bergauf geht bis zum Kreisverkehr und verlassen sie diesen an der dritten Ausfahrt in die Anton-Huber- Straße.

Aus Richtung Stuttgart

Aus Richtung Stuttgart kommend folgen Sie der Ausschilderung Stadion bzw. A7 Richtung Würzburg. Direkt nach dem Tunnel biegen Sie an der ersten Ampel (Stadion ist ausgeschildert) nach rechts und dann an der zweiten Ampel nach links ab. Folgen Sie der Straße, die leicht bergauf geht bis zum Kreisverkehr und verlassen sie diesen an der dritten Ausfahrt in die Anton-Huber- Straße.

Parkplätze

Fans die mit dem eigenen Auto anreisen, können am Ende der Anton-Huber-Straße auf den extra für Gästefans abgesperrten kostenlosen Parkplätzen, auf dem Gelände der Hochschule Aalen, parken.
Fanbusse werden entlang der Anton-Huber-Straße von einer Polizeistreife eingewiesen.

Anreise mit der Bahn

Verlassen Sie den Bahnhof durch den Haupteingang. Überqueren Sie den Bahnhofsvorplatz und halten Sie sich dabei leicht links Richtung Fußgängerampel. Nachdem Sie die mehrspurige Straße an der Ampel überquert haben, laufen Sie nach links. Nach ca. 100 Metern überqueren Sie eine kleine Seitenstraße. Danach halten Sie sich leicht rechts und folgen dem Straßenverlauf, bis Sie zu einem Parkhaus auf der rechten Seite kommen. Nach dem Parkhaus gehen Sie nach rechts. Nach ca. 300 Metern überqueren Sie eine mehrspurige Straße an einer Fußgängerampel. Nach der Ampel folgen Sie dem leicht bergauf führenden Straßenverlauf bis zum Stadion.

Tickets für die Heimspiele des VfR Aalen beinhalten keine kostenlose Beförderung durch den ÖPNV!

Stadionplan:

Zurück

  • sunmakersunmaker