Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

27.11.2018 16:02 Uhr

Gas geben fürs Spitzenspiel – Profis starten schwungvoll in die neue Trainingswoche

Nach der Auswärtsniederlage gegen die Sportfreunde Lotte haben unsere Profis einiges an Zeit, um die Fehler auszuwerten und bis kommenden Montag ihre Kräfte für das Spitzenspiel gegen Osnabrück zu sammeln. Auf dem Trainingsplatz geschuftet wird natürlich trotzdem – zwei Einheiten läuteten am Dienstag die neue Woche ein!

Dabei stand für das Team von Chef-Trainer Pavel Dotchev nach einer intensiven Laufeinheit am Morgen ein bei den Spielern beliebtes Trainingsturnier auf dem Programm. In drei Mannschaften aufgeteilt lieferten sich unsere Akteure im sechs gegen sechs heiße Duelle auf dem Platz vor der Südtribüne und kämpften um den Sieg.

Verzichten musste unser Coach indes auf Julian Riedel (grippaler Infekt) und Willi Evseev sowie Phil Ofosu-Ayeh, die durch muskuläre Probleme noch ein wenig Zeit zur Genesung benötigen. Für Innenverteidiger Riedel wäre es mit einem Einsatz gegen den amtierenden Tabellenführer ohnehin nichts geworden. Er sah im Spiel gegen Lotte die fünfte gelbe Karte und ist somit gesperrt.

Zurück

  • sunmakersunmaker