Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

02.10.2019 16:48 Uhr

Härtel fordert Profis zum Trainingsstart – Verhoek, Rieble und Atilgan fehlen

Am Mittwoch hat unsere Profimannschaft ihre Vorbereitung für das bevorstehende Heimspiel gegen den SV Meppen (Sonnabend, 14 Uhr) aufgenommen. Nach einer morgendlichen Einheit, die größtenteils in den Katakomben des Ostseestadions stattfand, bat Chef-Trainer Jens Härtel am Nachmittag auf den Trainingsplatz an der Kopernikusstraße – und verlangte den anwesenden Akteuren so einiges ab.

Im Mittelpunkt der knapp anderthalbstündigen Einheit stand einmal mehr das Passspiel auf engstem Raum sowie eine ausgiebige Spielform. Während Kapitän Julian Riedel und auch Tanju Öztürk wieder über die gesamte Distanz Vollgas geben konnten, musste Coach Härtel gleich auf mehrere Spieler verzichten: Osman Atilgan, der aufgrund von Adduktorenproblemen weiter pausieren muss, John Verhoek, der am vergangenen Freitag eine Trainingsverletzung erlitt und sich heute einer MRT-Untersuchung unterzog, sowie Nico Rieble, der mit einem Faserriss für die nächsten zwei bis drei Wochen ausfallen wird.

Zurück

  • sunmakersunmaker