Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

07.03.2019 12:00 Uhr

Halle-Ticketverkauf startet mit Protestaktion der Fans

Wenn unsere Kogge am 18. März den Halleschen FC empfängt, kommt es bereits zum zweiten Montagsspiel vor heimischer Kulisse. Nach dem Stimmungsboykott gegen Osnabrück (1:1) im vergangenen Dezember wird es auch gegen den HFC eine Protestaktion gegen Montagsspiele geben.

Die Aktion, die unter dem Motto „Unser Protest im Ostseestadion“ steht, soll von kreativen Vorschlägen der Fans begleitet werden: Auf unserer Facebook-Seite haben wir dazu aufgerufen, uns eure Sprüche gegen Montagsspiele zu senden – wir wählen aus euren Kommentaren dann die 15 besten Sprüche aus, um Vielfalt und einen guten Mix aus witzigen und bitterernsten Sprüchen zu gewährleisten.

Die ausgewählten Sprüche werden anschließend auf der Website bekanntgegeben und im Nachgang auf Tapeten festgehalten, die beim Spiel gegen Halle auf den Tribünen hochgehalten werden sollen. So könnt ihr also eure ganz persönliche Meinung zu Montagsspielen der breiten Öffentlichkeit kundtun.

Eurer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt: Ob humorvoll, ernst, sarkastisch und oder in Reimform – tobt euch aus! Mit der Aktion startet zugleich der Ticketverkauf für die Partie, Karten sind also ab sofort erhältlich.

Tickets für die Partie gegen Halle gibt’s hier:

*(0,09 €/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/min)

Zurück

  • sunmakersunmaker