Login



Noch kein Mitglied?
Jetzt Mitglied werden »

x

Gemeinsam am Ball: Hansa-Bagaluten zu Besuch bei der Ostseeschule Wismar

Träume und Ziele, Selbstverwirklichung sowie Spaß am Beruf: Diese Themen begleiten Schüler tagtäglich. Sie stehen vor der Frage, was sie nach ihrem Abschluss machen und wie sie ihr künftiges Leben gestalten. Um Jugendliche bei Fragen wie diesen zu begleiten, setzen sich die Hansa-Bagaluten – zusammen mit der IKK – Die Innovationskasse – präventiv unter anderem auch für die Berufsorientierung ein und waren am vergangenen Freitag zu Besuch beim Schulprojekt "Gemeinsam am Ball" an der Ostseeschule Wismar.

Neben einem Mitarbeiter der Hansa-Bagaluten stellte sich auch der Vereinsfotograf vor. Das Duo gab einen Einblick in ihr jeweiliges Arbeitsleben, den Berufsalltag und erzählte natürlich auch, wie sie zu ihrem Job gekommen sind. In einer offenen Gesprächsrunde wurden unterschiedlichste Fragen beantwortet, die den Kindern auf der Seele brannten. Weiterhin ging es um das Bewusstwerden weiterer Berufsfelder und Tätigkeitsbereiche beim F.C Hansa Rostock, um die Perspektive für die berufliche Orientierung der Kinder zu erweitern. Der Besuch sollte den Wismarer Schülern zudem zeigen, dass Zusammenarbeit ein wichtiger Bestandteil in der Arbeitswelt ist – und das nicht nur beim F.C. Hansa Rostock. Immer wieder kommen unterschiedlichste Abteilungen zusammen und arbeiten gemeinsam an einem Projekt: Nicht nur auf dem Platz ist Teamwork gefragt.

Nach dieser Auftaktveranstaltung werden die Hansa-Bagaluten auch zukünftig in Zusammenarbeit mit dem Schulprojekt "Gemeinsam am Ball" verschiedene Schulen begleiten.