Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

26.04.2018 11:01 Uhr

Herzlichen Glückwunsch: Hansa-Partner KITA „Gänseblümchen“ erhält AOK-Gesundheitspreis

Der F.C Hansa Rostock gratuliert dem Team der Rostocker Kinderfördertagesstätte „Gänseblümchen“. Der Kooperationspartner der Kogge, der u.a. an den Hansa-Heimspieltagen die Malstrasse im Ostseestadion betreut, gehört zu den Preisträgern des „Gesundheitspreis Mecklenburg-Vorpommern“ der AOK Nordost.

Der Gesundheitspreis Mecklenburg-Vorpommern ist ein Innovationswettbewerb, der in Kooperation mit der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern seit 2013 alle zwei Jahre ausgeschrieben wird. In diesem Jahr wurden Projekte und Modelle gewürdigt, die durch beispielhafte Ansätze dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche lernen, ein Leben mit chronischen Krankheiten selbständig und selbstbewusst im Alltag zu führen.

Bei der feierlichen Verleihung der Preise am vergangenen Mittwoch (18.04.2018) in Schwerin wurde die Kita „Gänseblümchen“ für ihre musikalische Früherziehung ausgezeichnet und mit einem Preisgeld in Höhe von 9.000 Euro honoriert.

Die Entscheidung über die vier Preisträger und die Aufteilung des Preisgeldes in einer Gesamthöhe von 30.000 Euro hatte eine unabhängige Jury getroffen. Die Preisträger waren neben der Kinderfördertagesstätte „Gänseblümchen“ auch der Elternkreis drogenabhängiger und drogengefährdeter Jugendlicher in Rostock, die Pro-Fil Kindernachsorge gGmbH in Schwerin sowie das Sozialpädiatrische Zentrum Vorpommern in Greifswald.

Das Bewerbungsvideo der KITA "Gänseblümchen"

Zurück

  • sunmakersunmaker