Login



Noch kein Mitglied?
Jetzt Mitglied werden »

x

Hiobsbotschaft für den F.C. Hansa Rostock: Anriss des Kreuzbandes bei Erik Engelhardt

Der F.C. Hansa Rostock wird nun doch länger als zunächst angenommen auf Erik Engelhardt verzichten müssen. Der 21-jährige Angreifer musste im Vorbereitungsspiel gegen Hannover 96 mit Knieproblemen vorzeitig abbrechen. Die Verletzung hat sich nun nach einer erneuten Untersuchung als Teilruptur des vorderen Kreuzbandes im rechten Kniegelenk herausgestellt.

An diesem Donnerstag wird sich Erik in Berlin einer Operation unterziehen müssen und damit für mehrere Wochen ausfallen.

Der F.C. Hansa Rostock wünscht Erik viel Kraft für die OP und die anschließende Rehabilitationszeit und hofft, dass unser Mann mit der Nummer 9 auf dem Rücken schnellstmöglich wieder voll genesen sein wird.