Login



Noch kein Mitglied?
Jetzt Mitglied werden »

x

„Ich durfte Lukas Scherff ansagen“ – Interview mit Stadionkind Pepe

Beim Heimspiel gegen den FC Ingolstadt war Pepe Lengen als Stadionkind ganz nah am Geschehen rund um den furiosen 3:0-Sieg. Nach dem Spiel haben wir mit dem Mitglied unserer Bagaluten-Bande, das die Jury mit einem kreativen Video auf ganzer Linie von sich überzeugt hatte, gesprochen. Das Video unten dokumentiert seinen besonderen Tag.

Hey Pepe, zuerst einmal: Wie alt bist du und wo kommst du her?
Hallo, ich bin neun Jahre alt und komme aus Neu Broderstorf.

Spielst du Fußball? Wenn ja, wo und welche Position?
Ich spiele seit ungefähr drei Jahren beim SV Pastow als Verteidiger. Aktuell bin ich in der E-Jugend.

Wie bist du Fan des F.C. Hansa geworden?
Durch meine Eltern und meinen Onkel Ronny. Er ist riesengroßer Fan – und nach meinem ersten Besuch im Ostseestadion war ich es auch.

Warum bist du Mitglied der Bagaluten-Bande geworden? Warum sollten auch andere Kinder Mitglied unseres Kids-Clubs werden?
Bei der Bagaluten-Bande kann man schon als Kind dem F.C. Hansa ganz nah sein und viele tolle Sachen erleben. Es ist auch immer wieder toll, bei den Veranstaltungen andere Bagaluten zu treffen.

Welche Veranstaltungen unseres Kids-Clubs hast du schon besucht?
Ich war schon Einlaufkind, Spalierkind und jetzt Stadionkind. Außerdem habe ich auch an der Weihnachtsfeier im vergangenen Dezember teilgenommen.

Wie bist zum Bagaluten-Stadionkind geworden?
Ich habe mit meinen Eltern ein Video als Bewerbung aufgenommen, in dem ich mithilfe von selbst gebackenen Fußballspielern meine Wunsch-Aufstellung für den Spieltag präsentiert habe. Das war echt viel Arbeit, aber es hat sich ja gelohnt!

Was konntest du alles erleben? Was war dein schönster Moment?
Ich konnte den Spielern beim Aufwärmen zuschauen, auf der Trainerbank sitzen, bei der Pressekonferenz dabei sein und am besten: Ich durfte meinen Lieblingsspieler Lukas Scherff bei der Aufstellung vor der ganzen Stadion ansagen!

Was tippst du für die nächsten Spiele in Münster und zuhause gegen Eintracht Braunschweig?
Gegen Münster wird’s ein 2:1-Auswärtssieg, Braunschweig schlagen wir zuhause mit 2:0.

Wenn du einen Wunsch frei hättest, was würdest du dir wünschen?
Ich würde mir wünschen, einmal mit den Spielern des F.C. Hansa zu kicken.

Stadionkind der Bagaluten - Jetzt bewerben!