Hansa Fanshop
Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

03.08.2021 11:25 Uhr

Infos zum DFB-Pokalspiel gegen Heidenheim: GGG-Nachweis erforderlich/ Arbeitgebernachweis nicht gültig

In Absprache mit dem Gesundheitsamt Rostock wird die sogenannte Arbeitergeber-Bescheinigung über einen Schnelltest im weiteren Saisonverlauf nicht mehr akzeptiert. Als negatives Test-Ergebnis ist ab sofort für alle Hansa-Heimspiele zwingend ein Dokument aus einem offiziellen Test-Zentrum notwendig.

Als GEIMPFT gilt:

  • Wer 2-fach mit „Biontech“, „Moderna“ oder „Astrazeneca“ geimpft wurde
  • Wer 1-fach mit „Johnson & Johnson“ geimpft wurde
  • Die letzte Impfung muss mindestens 14 Tage her sein

Für das DFB-Pokalspiel gegen Heidenheim bedeutet das: Die letzte Impfung muss vor dem 25.07.2021 erfolgt sein!

Die Impfung muss durch ein entsprechendes amtliches Dokument (Papierform oder digital in einer zertifizierten APP) nachgewiesen werden.

Als GENESEN gilt:

  • Wer die Erkrankung vollständig auskuriert hat und dies durch einen PCR-Test und ein amtliches Schreiben nachweisen kann.

  • Die Erkrankung bzw. Genesung darf nicht länger als 6 Monate zurückliegen.

Für das DFB-Pokalspiel gegen Heidenheim bedeutet das: Die Erkrankung muss nach dem 07.02.2021 auskuriert worden sein. Genesene, die seit der Genesung zumindest schon eine Impfdosis erhalten haben, gelten als GEIMPFT.

Die Genesung muss durch ein entsprechendes amtliches Dokument (Papierform oder in digital in einer zertifizierten APP) nachgewiesen werden.

Wer weder zur Gruppe GEIMPFT noch zur Gruppe GENESEN zählt, fällt automatisch in die Gruppe GETESTET.

GETESTET bedeutet:

  • jede/r Stadionbesucher*in, der/die mindestens 12 Jahre alt ist, muss zum Spiel einen aktuellen Negativ-Test mitbringen 
  • Dieses negative Testergebnis darf zum Zeitpunkt der Stadionöffnung maximal 24 Stunden alt sein (bei einem PCR-Test max. 48 Stunden)
  • Dieser Test ist deutschlandweit in allen offiziellen Test-Zentren (z.B. Apotheken oder Bürgertest-Zentren) möglich

Für das DFB-Pokalspiel gegen Heidenheim bedeutet das:  Nur wer sich von Sonnabend (07.08.2021) 16:30 Uhr an testen lässt, hat ein gültiges Zertifikat für das Spiel. Dieser Test muss in einem zertifizierten Testzentrum erfolgen, sogenannte Arbeitgebernachweise werden nicht akzeptiert. Der Nachweis kann in Papierform oder digital erfolgen.

Wir empfehlen für die Tests die drei offiziellen F.C. Hansa-Schnelltest-Zentren zu nutzen, die wir extra für dieses Spiel errichten werden. Diese Zentren befinden sich in zwei Containern direkt vor dem Ostseestadion auf dem NORD-Vorplatz sowie im Flachbau am VIP II-Parkplatz (Ascheplatz).

Die Zentren haben wie folgt geöffnet:

  • Container 1 und 2 = Sonntag, 08.08.2021 von 10:00 – 15:30 Uhr
  • Flachbau Parkplatz VIP II = Sonntag, 08.08.2021 von 10:00 – 18:00 Uhr

Wir bitten darum, dass die Reservierung der Zeitfenster für die Testungen zeitnah (und nicht erst am Wochenende) erfolgt. Nur so erkennen wir, ob die von uns geplanten Test-Kapazitäten ausreichen oder ob wir gegebenenfalls noch weitere Testmöglichkeiten anbieten müssen. 

Die Buchung der Testzeiten erfolgt über diese Links:

Container 1: https://vivenu.com/event/fc-hansa-rostock-testung-nord-vorplatz-container-1-2-so-08082021-sdtu
Container 2: https://vivenu.com/event/fc-hansa-rostock-testung-nord-vorplatz-container-2-so-08082021-kopie-t2g7

Ascheplatz: https://vivenu.com/event/fc-hansa-rostock-testung-parkplatz-ascheplatz-so-08082021-lg30

Etwa 15 Minuten nach dem Test erhält man das Ergebnis auf zwei Wegen. Einmal per SMS auf dein Mobiltelefon und einmal als E-Mail. Das wars schon.

Das negative Ergebnis aus der Mail muss an der Vorkontrolle gezeigt werden – digital oder in Papierform ist unerheblich – und man erhält so Zutritt zur Einlasskontrolle und von dort zum Stadion.

Um die Situation an den Eingängen zu entspannen, wird vorerst weiter mit Zeitfenstern gearbeitet.

Die WEST-TRIBÜNE ist in insgesamt 5 Zeitfenster unterteilt:

Block    Einlasszeit
30 und 35  16:30 Uhr  
31 und 36  16:50 Uhr
28 und 33  17:10 Uhr
29 und 34   17:30 Uhr

Die NORD-TRIBÜNE ist in insgesamt 5 Zeitfenster unterteilt:

Block   Einlasszeit
7 A und 5   16:30 Uhr
2 (Steh), 4 A und 7      16:50 Uhr
9 (Steh), 6 A und 4   17:10 Uhr
1 (Steh), 3 A und 6   17:30 Uhr 
8 (Steh), 5 A und 3      17:50 Uhr

Die OST-TRIBÜNE ist in insgesamt 6 Zeitfenster unterteilt:

Block    Einlasszeit
11, 13, 17 und 18 A  16:30 Uhr
12A, 15, 17 A und 18   16:50 Uhr
10A, 14 und 15 A   17:10 Uhr
11 A und 16 A 17:30 Uhr
12, 13 A und 16   17:50 Uhr 
10 und 14 A    18:00 Uhr


Die SÜD-TRIBÜNE ist in insgesamt 6 Zeitfenster unterteilt.

Block    Einlasszeit
22 und 25 A  16:30 Uhr
23 und 26 A    16:50 Uhr
24 und 27 A    17:10 Uhr
25 und 22 A  17:30 Uhr
26 und 23 A     17:50 Uhr 
27 und 24 A    18:00 Uhr

Der Businessbereich ist in insgesamt 4 Zeitfenster unterteilt

Block    Einlasszeit
Warnow 1 & Warnow 2  16:30 Uhr
Neptun 3 und Baltic 1    16:45 Uhr
Neptun 1 und Baltic 2     17:00 Uhr
Neptun 2     17:15 Uhr


Für den Logenbereich gibt es kein festes Zeitfenster, hier ist von 16:30 Uhr an eine individuelle Anreise möglich.

Wichtiger Hinweis:

  • im gesamten Ostseestadion gilt vom Eingang an Maskenpflicht, erst direkt am Sitz- oder Stehplätzen kann die Maske abgenommen werden

Auch wenn es viele Infos sind - bitte alles sorgfältig lesen! Nur wenn alles verstanden und umgesetzt wird, können wir einen reibungslosen Ablauf am Spieltag gewährleisten. Vielen Dank an alle, die zu einem gelungenen Spieltag beitragen.

WIR. SIND. HANSA.

Zurück

  • APEX groupAPEX group