Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

15.10.2019 19:00 Uhr

Landespokal 2019/20: Hansa tritt im Achtelfinale beim TSV Bützow an

Im Achtelfinale des „Lübzer Pils Cup“ 2019/20 wird der F.C. Hansa Rostock beim Verbandsligisten TSV Bützow antreten.

Das ergab die Auslosung des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern am Dienstagabend (15.10.2019) in der Geschäftsstelle des LFV-M.V. in Rostock.

Das Achtelfinale ist für das Wochenende 16./17. November angesetzt. Informationen zum genauen Spieltermin und Ticketverkauf folgen in Kürze.

Alle Begegnungen im Achtelfinale:

Mulsower SV 61 - Penzliner SV
Rostocker FC - Torgelower FC Greif
SV Pastow - Greifswalder FC
SFV Nossentiner-Hütte - FC Schönberg
FSV Einheit 1949 Ueckermünde - 1. FC Neubrandenburg 04
SV Waren 09 - FC Anker Wismar
SV HANSE Neubrandenburg - FC Mecklenburg Schwerin
TSV Bützow - F.C. Hansa Rostock

Das Endspiel im Lübzer Pils Cup findet am 23. Mai 2020 im Rahmen des bundesweiten Finaltags der Amateure statt. Der Austragungsort ist noch offen. Weitere Spieltermine im Landespokalwettbewerb sind der 28./29. März 2020 (Viertelfinale) und der 29. April 2020 (Halbfinale).

Zurück

  • sunmakersunmaker