Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

10.01.2019 09:00 Uhr

Landespokal-Termin fix: F.C. Hansa tritt am 06. März beim 1. FC Neubrandenburg an

Für das Viertelfinale des Lübzer Pils Cup 2018/2019 zwischen dem F.C. Hansa Rostock und dem 1. FC Neubrandenburg 04 steht ein neuer Termin fest! Die ursprünglich für das Wochenende 15./16. Dezember 2018 angesetzte Begegnung musste wegen der Drittliga-Heimpartie des F.C. Hansa gegen den VfR Aalen verschoben werden und wird nun am 06. März 2019 stattfinden. Der Anstoß für das Spiel gegen den Verbandsligisten erfolgt um 19 Uhr im neu.sw-Stadion (Badeweg 6, 17033 Neubrandenburg).

Dabei geht es um den letzten verbliebenen Platz im Halbfinale, für das sich bereits der SV Penzlin, der Torgelower FC Greif und der FC Mecklenburg Schwerin qualifizieren konnten.

Das Halbfinale wurde für das Wochenende vom 23./24. März 2019 angesetzt. Die Auslosung findet am 15. Januar im Rahmen des Neujahrsempfangs des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LFV M.-V.) statt. Am 25. Mai folgt beim bundesweiten Finaltag der Amateure dann das Endspiel um die begehrte Trophäe.

Zurück

  • sunmakersunmaker