Login



Noch kein Mitglied?
Jetzt Mitglied werden »

x

„Mein Vater, mein Opa und ich haben eine Dauerkarte“ - Interview mit Bagalut Jonas Garschke

Beim Heimspiel gegen die Kickers aus Würzburg war Jonas Garschke Stadionkind und durfte ganz nah am Geschehen rund um den Spieltag sein. Nach dem Spiel haben wir mit dem Mitglied der Bagaluten-Bande, der die Jury mit seinem kreativen Video von sich überzeugen konnte, gesprochen.

Hey Jonas, zuerst einmal: Wie alt bist du und wo kommst du her?
Ich heiße Jonas Garschke, bin 11 Jahre alt und wohne in Reinbek, in der Nähe von Hamburg.

Spielst du Fußball? Wenn ja, wo und welche Position? Wie bist du Fan des F.C. Hansa geworden?
Fußball spiele ich nicht im Verein, nur mit meinen Freunden und dann auf jeder Position. Hansa-Fan bin ich durch meine Familie geworden. Mein Vater, mein Opa und ich haben eine Dauerkarte.

Warum bist du Mitglied der Bagaluten-Bande geworden? Warum sollten auch andere Kids Mitglied werden?
Auf dem Fan- und Familientag im vergangenen Jahr sind meine Eltern auf die Bagaluten-Bande aufmerksam geworden und wir fanden es toll, was man alles als Mitglied machen kann. Auf jeden Fall sollten andere Kinder bei der Bagaluten-Bande Mitglied werden, nur dann kann man Einlaufkind, Schiedsrichterkind, oder wie ich sogar Stadionkind sein.

Welche Veranstaltungen der Bagaluten-Bande hast du schon besucht?
Ich war schon viermal Einlaufkind und jetzt Stadionkind. Dieses Jahr gehen wir auch noch zur Weihnachtsfeier und zum Weihnachtssingen.

Was konntest du als Stadionkind alles erleben? Was war dein schönster Moment?
Ich habe auf der Trainerbank gesessen, war bei den Schiris und habe mit dem Stadionsprecher die Spieler angesagt. Mein Video wurde im Stadion gezeigt und nach dem Spiel war ich bei der Pressekonferenz dabei. Mein schönster Moment war ein Foto mit unserem Trainer Jens Härtel - und natürlich dass wir gewonnen haben.

Du als unser Glücksbringer für den Heimsieg gegen die Würzburger Kickers: Was tippst du für die beiden nächsten Spiele gegen Uerdingen und zu Hause gegen den Chemnitzer FC?
Gegen Uerdingen 2:0 für uns und gegen Chemnitz 3:1 für uns!

Wenn du einen Wunsch frei hättest, was würdest du dir wünschen?
Als Spieler bei Hansa zu spielen und einen Aufstieg in die zweite Liga.