Login



Noch kein Mitglied?
Jetzt Mitglied werden »

x

Nachwuchswochenende: „Amas“ erwarten Landes-Derby, U19 zum Auftakt gegen den BFC

Nachdem unsere U21 bereits seit Mitte August wieder im Einsatz ist, starten nun auch die Teams der U17 und U19 in die neue Spielzeit. Während es für unsere Amateure um Chef-Coach Axel Rietentiet im Landes-Derby gegen den Torgelower FC Greif gilt, die ersten Punkte in der Oberliga einzufahren, empfängt unsere U19 mit dem BFC Dynamo zum Auftakt eine Mannschaft aus der Hauptstadt. Auch die U17 um den neuen Chef-Coach Tobias Sieg startet gegen einen Berliner Club in die neue Spielzeit, zum Saisonstart gastiert Union Berlin II an der Ostseeküste.

Mit voller Kapelle – „Amas“ brennen gegen Torgelow auf den Derby-Sieg
Nach dem holprigen Saisonstart in die neue Oberliga-Spielzeit bietet sich unserer U21 mit dem Heimspiel gegen den Torgelower FC Greif am Samstag (13 Uhr, Volksstadion) die nächste Chance auf die ersten Saisonpunkte. Dass das Spiel gegen die mit einigen erfahrenen Legionären gespickten Gießerei-Städter alles andere als ein Selbstläufer wird, zeigt unter anderem der 4:1-Auftaktsieg der Schwarz-Gelben bei Lok Stendal vor zwei Wochen. Dennoch hat der F.C. Hansa sicherlich gute Erinnerungen an die „Greifen“, im Landespokalfinale ließen unsere Profis vor kurzem den Gästen beim souveränen 3:0-Heimsieg keine Chance. Positive Nachrichten gibt es derweil aus dem Hansa-Lazarett, Chef-Coach Axel Rietentiet kann am Samstag kadertechnisch aus dem Vollen schöpfen.

Im Vorfeld des Landes-Derbys kommentiert Rietentiet: „Beim hohen Testspielsieg gegen Niepars am vergangenen Freitag konnten wir noch einmal ordentlich Selbstvertrauen tanken, das war wichtig für meine Jungs. Dennoch müssen wir gegen Torgelow ein anderes Gesicht als zuletzt zeigen. Wenn es uns gelingt, unsere individuellen Fehler abzustellen, sicherer in der Defensive zu stehen und vorne zu knipsen, bin ich optimistisch, dass wir die ersten Punkte am Samstag einfahren werden.“

 

„Mit der richtigen Mentalität“ – U19 empfängt zum Saisonauftakt den BFC Dynamo
Auch für unsere U19 geht es am kommenden Wochenende endlich wieder um Punkte - dabei gastiert am Sonntag ab 13 Uhr der BFC Dynamo im Rostocker Volksstadion. Im Vorfeld der Partie haben wir mit Chef-Coach und Hansa-Urgestein Uwe Ehlers gesprochen. Wie die Vorbereitung unserer A-Junioren lief, welche Saisonziele sich das junge Team gesetzt hat und wie die Marschroute für das Auftaktspiel lautet, erfahrt ihr hier.

 

„Wir wollen unbedingt gewinnen!“ – U17 startet gegen Eisern Union in die neue Spielzeit
Nach der langen Sommer- und Corona-Pause geht es auch für das Team unserer U17 mit dem Heimspiel gegen die Zweitvertretung von Union Berlin ab Sonntag (12 Uhr) wieder um Zähler. Der neue Chef-Coach Tobias Sieg gibt dabei eine klare Marschroute für den Auftakt vor: „Wir wollen das Spiel unbedingt gewinnen!“, kommentiert er im Vorfeld. Außerdem verriet er uns im Interview kurz vor dem Saisonstart unter anderem, wie seine ersten Wochen an Bord der Kogge verliefen und welche ehrgeizigen Ziele er mit seinen Jungs in der neuen Saison verfolgt.

______________________________________________________________________________________________________________

Weitere Informationen rund um unseren Nachwuchs gibt’s sowohl auf der Facebook-Seite als auch auf dem Instagram-Account der Jungen Hanseaten.