Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

08.11.2018 11:44 Uhr

„Ostseekrimi im Ostseestadion“ – Lesung mit Schweriner Krimi-Autorin im November

Den 29. November 2018 sollten sich Hansafans mit einer Ader für den gepflegten Krimimalfall schon einmal vormerken. Denn dann gibt es um 19:00 Uhr eine „musikalische Lesung“ in der Heimspielstätte des F.C. Hansa Rostock. Die Schweriner Krimi-Autorin Diana Salow liest aus ihrem gerade erschienen Krimi „Eine brillante Affäre“ (Hinstorff-Verlag Rostock) und wird dabei begleitet von der Band „Sweet Vanilla“. Zudem ist im Eintrittspreis (14€) ein leckeres Pasta-Buffet enthalten und eine kleine Verlosung eines handsignierten Krimis rundet den Abend ab.

Worum geht’s in „eine brillante Affäre“? Umschreiben wir es so: um die Frage, wozu Frauen fähig sind, während ihre Männer zum Bespiel ins Ostseestadion zum F.C. Hansa Rostock gehen? Was würden Sie für ein neues Gesicht tun, wenn Sie mit Ihrem nicht zufrieden sind? Lassen Sie sich überraschen, was in einer Schönheitsklinik so alles passieren kann! Diana Salow präsentiert in ihrem neuen Krimi „todschicke Frauen“ und einiges mehr. Erleben Sie einen spannenden Abend - und vielleicht eine schlaflose Nacht!

Karten gibt es hier:

  • im Online-Ticketshop
  • im Fanshop in der Breiten Straße (ab Montag, 29.10.) 
  • an der Abendkasse vor dem VIP-Eingang (1€ Aufschlag)

Auf dem Parkplatz Süd stehen am Veranstaltungstag kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Zurück

  • sunmakersunmaker