Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

27.03.2019 16:05 Uhr

Soukou zurück, Wiese erneut dabei - Zwickau-Vorbereitung in vollem Gange

Zum Ende des ereignisreichen und intensiven Monats März, in dem unsere Kogge zunächst zweimal unter der Woche und anschließend auch an einem Montag ranmusste, kehrt an der Ostseeküste langsam aber sicher wieder ein wenig Ruhe ein. Derweil bereiten sich unsere Profis unter Hochspannung auf die kommende Aufgabe gegen Zwickau vor.

Trotz seiner in Karlsruhe erlittenen Gesichtsblessur war Nico Rieble in den ersten Einheiten der Woche bereits mit von der Partie und nahm aktiv am Trainingsgeschehen teil. Ebenfalls zurück im Kreis der Mannschaft ist Cebio Soukou, dessen Reise zum Qualifikationsspiel des Benin ein voller Erfolg war. Seine Sturmpartner Pascal Breier (Oberschenkelprobleme) und Marco Königs (Mittelfußbruch) befinden sich unterdessen auf dem Weg der Besserung.

In der 90-minütigen Einheit am Mittwochnachmittag überraschte Chef-Trainer Jens Härtel sein Team und die rund 15 Schaulustigen nach ausgiebiger Erwärmung mit einer ungewohnten Übung: Auf engstem Raum wurde die Ausführung und Verarbeitung von Einwürfen sowie von Flanken trainiert. Eingeteilt in drei Gruppen lieferten sich die Profis, bei denen erneut Nachwuchstalent Paul Wiese mitmischen durfte, anschließend im Turniermodus einige heiße Duelle. Bis zum Schlagabtausch mit dem FSV Zwickau trainiert die Mannschaft noch zwei weitere Male um jeweils 14 Uhr.

Zurück

  • sunmakersunmaker