Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

22.02.2018 10:04 Uhr

Spielabsage aufgrund Witterung: Landespokal-Partie beim Greifswalder FC findet nicht statt

Das Pokal-Viertelfinale zwischen dem F.C. Hansa Rostock und dem Greifswalder FC , das am Dienstagabend (27.02.2018, 19 Uhr) im Greifswalder Volksstadion ausgetragen werden sollte, wurde am Mittwochabend abgesagt.

„Aufgrund der Wettervoraussage, mit erwarteten Minusgraden, und der Grundlage, dass der Hauptplatz im Volksstadion Greifswald in den letzten Wochen mit Schnee und Eis bedeckt war, müssen wir den Platz sperren. Im Vordergrund steht hierbei natürlich die Verletzungsgefahr der Spieler, die derzeit zu hoch ist", so Objektleiter Jörg Mohr von der Stadt Greifswald.

Für die rund eintausend Zuschauer, die bereits Tickets im Vorverkauf erworben haben gilt folgendes: Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit und sind auch für das Nachholspiel gültig.

Ein Nachholtermin steht bisher nicht fest, wird aber rechtzeitig von beiden Vereinen bekanntgegeben.

Zurück

  • sunmakersunmaker