Hansa Fanshop
Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

24.01.2019 11:21 Uhr

Sponsoren-Interview: "Ich kann auf diesem Weg meinen Herzensverein unterstützen"

Über 800 Mikrosponsoren engagieren sich an Bord der Kogge – höchste Zeit, einige von ihnen vorzustellen. Wir haben Jörg Kibellus, Inhaber einer Schornsteinfegermeisterei und 9-9-9-Sponsor unseres F.C. Hansa Rostock, deshalb zum Interview getroffen.

Herr Kibellus, seit wann sind Sie 9-9-9 Partner?
Ich bin seit 2017 als 9-9-9-Sponsor an Bord, habe die Kogge aber vorher schon auf verschiedenste Art und Weise unterstützt. Eine Trikotpatenschaft von Jeff-Denis Fehr und zwei Trainingslager-Banden waren bislang schon dabei. Mit dem Sponsoring habe ich meine Unterstützung sozusagen noch mehr vertieft.

Warum haben Sie sich für diese Partnerschaft entschieden?
Weil unser Verein ohne Frage das Aushängeschild der gesamten Region ist. Mir gefällt es, dass viele regionale Sponsoren gemeinsam beim Aufschwung mithelfen – deshalb habe auch ich mich für eine Partnerschaft entschieden.

Welche Vorteile sehen Sie in dieser Art des Sponsorings?
Ich kann auf diesem Weg meinen Herzensverein unterstützen und gleichzeitig Imagewerbung für mein Unternehmen betreiben. Sehr viele Leute kennen den F.C. Hansa bereits – immer mehr von ihnen werden durch die Partnerschaft nun auch auf meinen Schornsteinfeger-Betrieb aufmerksam.

Was ist Ihnen an dieser Partnerschaft am wichtigsten?
Es ist für mich vor allem eine Gefühlssache. Ich finde es schön, zur großen Hansa-Familie dazuzugehören. Bei den Spielen kann ich mich mit anderen Geschäftspartnern kurzschließen und so mein persönliches Netzwerk ausweiten.

Würden Sie diese Partnerschaft weiter empfehlen?
Absolut! Ich habe die Möglichkeit des 9-9-9-Sponsorings sogar schon mehrfach weiterempfohlen, da sie mich in allen Belangen überzeugen konnte.

Zurück

  • APEX groupAPEX group