Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

22.11.2018 11:16 Uhr

Sponsoreninterview: Unterstützung der Kogge aus über 700 km Entfernung

Über 800 Mikrosponsoren engagieren sich an Bord der Kogge – höchste Zeit, einige von ihnen vorzustellen. Deshalb haben wir Detlev Dörnbrack, Inhaber der Firma H+M Hubtechnik GmbH in Taunusstein und 9-9-9-Sponsor unseres F.C. Hansa Rostock, zum Interview getroffen.

Seit wann sind Sie 9-9-9 Partner?

Wir sind in der Saison 2016/17 zum 9-9-9-Sponsor aufgestiegen, nachdem wir uns zuvor als 3-2-1-Partner an Bord der Kogge engagiert haben.

Warum haben Sie sich dafür entschieden?

Als gebürtiger Rostocker und Vereins-Mitglied des F.C. Hansa stellt sich die Frage für mich nicht. Es ist mir ein Bedürfnis, dem Verein und den FCH als Team Unterstützung in jeder Form zu ermöglichen. Beispielsweise habe ich 2014 ein symbolisches Rasenstück für „Hansas neue Helden“ erworben. Da es mir aufgrund der Entfernung des Firmensitzes in Taunusstein nicht immer möglich ist, an den Heimspielen der Kogge teilzunehmen, unterstütze ich den Verein auf diesem Wege.

Welche Vorteile sehen Sie in dieser Partnerschaft für Ihr Unternehmen?

Die Frage eines Vorteils hat sich mir so nicht gestellt – letztlich möchte ich einfach den Verein unterstützen.

Zurück

  • sunmakersunmaker