Hansa Fanshop
Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

02.07.2019 20:54 Uhr

Tag 1 in Barsinghausen: Schwerpunkte Spielaufbau & Ballsicherheit (mit Video)

Nach bereits mehreren erschöpfenden Trainingseinheiten im heimischen Rostock wartet in den kommenden Tagen ein mindestens genauso kräftezehrendes Programm auf unsere Hansa-Profis. Denn am Dienstagmorgen um 8 Uhr begab sich der Mannschaftsbus auf die Reise nach Barsinghausen bei Hannover, wo bis zum Sonnabend ein fünftägiges Trainingslager ansteht.

Nach der Ankunft am Mittag bat Trainer Jens Härtel die Jungs um 16 Uhr das erste Mal auf den Rasen. Die Schwerpunkte: Spielaufbau und Ballsicherheit. Nach der Erwärmung und mehreren Passübungen war eine Spielform dran, bei der Spielzüge, Seitenverlagerungen und Gegenpressing geübt wurden. Wenngleich der Chef-Coach ein positives Fazit zur unkomplizierten Anreise, den Bedingungen vor Ort und zum Hotel zog, zeigte er sich mit der ersten Einheit weniger zufrieden. "Da ist noch Luft nach oben. Aber wir werden es noch häufiger trainieren", gab er schon einen kleinen Ausblick auf die kommenden Tage. Am Mittwoch werden die Profis nach dem Training am Vormittag und einer kurzen Mittagspause bei einem Testspiel gefordert sein. Um 15 Uhr trifft unsere Kogge auf den Regionalligisten SV Rödinghausen.

Zurück

  • APEX groupAPEX group