Hansa Fanshop
Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

29.09.2020 14:12 Uhr

Ticketinfos für den Super-Samstag der Jungen Hanseaten

Ein wahrliches Fußballfest wartet an diesem Wochenende auf unseren Nachwuchs: Gleich drei Heimspiele finden am Samstag statt – das Highlight ist ohne Frage das DFB-Pokalspiel der A-Junioren gegen den Bundesligisten Werder  Bremen (11 Uhr, Volksstadion). Zu diesem Spiel wird es – wie zu den Heimspielen der U21 auch – Karten zu erwerben geben.

Schon in der Saison-Vorbereitung trafen beide Teams aufeinander – und unsere Jungen Hanseaten bezwangen die favorisierten Werderaner in Bremen klar mit 3:0. Nun kommt es also zur Neuauflage des Duells. Während die Grün-Weißen, die mit ihrem auch in Rostock gut bekannten Chef-Trainer Christian Brand in den ersten beiden Spielen vier Punkte holten, aufgrund der Testspiel-Niederlage mit einer extra Portion Motivation anreisen werden, gehen unsere Jungs nach vier Siegen aus vier Partien und einem Torverhältnis von 19:1 Treffern als Tabellenführer mit reichlich Selbstvertrauen in die Begegnung. Die Vorzeichen für ein spannendes Spiel könnten also besser nicht sein – und mit eurer Unterstützung im Rücken wollen die A-Junioren den Einzug in die zweite Runde des DFB-Pokals perfekt machen.

Das Prozedere dabei ist bekannt: Aktuell sind gemäß der Auflagen 500 Zuschauer zugelassen, die vor Ort Tickets erwerben können und momentan ihre Kontaktdaten angeben müssen. Der Ticketpreis liegt bei 5€ (Vollzahler) und 3€ (ermäßigt).

Und das Beste: Danach geht’s direkt weiter: Um 14 Uhr empfangen die "Amas" den CFC Hertha 06 und haben die Chance auf den dritten Sieg in Folge. Außerdem spielt zudem die U17 ab 12:30 Uhr im Leichtathletikstadion gegen Hertha BSC II.

Also: Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!

______________________________________________________________________________________________________________

Weitere Informationen rund um unseren Nachwuchs gibt’s sowohl auf der Facebook-Seite als auch auf dem Instagram-Account der Jungen Hanseaten.

Zurück

  • sunmakersunmaker