Hansa Fanshop
Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

06.01.2020 15:19 Uhr

Tolle Stimmung, gute Gespräche: Das war „Hansa tischt auf“ 2020

Schwungvoller Auftakt des neuen Jahrzehnts: Bereits zum siebten Mal tischte der F.C. Hansa Rostock am Abend des 3. Januar im Businessclub des Ostseestadions auf. Knapp 500 Gäste waren gekommen, die Räumlichkeiten damit bis auf den letzten Platz ausgebucht. Gemeinsam mit der Profimannschaft wurden einige stimmungsvolle Stunden verlebt, Fotos geschossen und die Chance genutzt, sich mit den Spielern einmal näher auszutauschen.

So entwickelten sich an den Tischen einige interessante, ernste oder auch lustige Gespräche zwischen Fans und Profis, die nebenher fleißig Autogramme schrieben. Am reichhaltigen Buffet konnte derweil der Hunger versorgt werden. Anschließend stand eines der Highlights der diesjährigen Ausgabe von „Hansa tischt auf“ bevor: die große Tombola. Zu gewinnen gab es tolle Preise wie seltene Trainingstrikots oder exklusive Artikel aus dem Fanshop der Kogge.

Nachdem Chef-Trainer Jens Härtel, Routinier Kai Bülow und Dribbelfuß Mirnes Pepic die Gewinner ermittelt hatten, verabschiedete sich die Mannschaft. Spontan hallte ein lautes „Hansa Forever“ durch den Businessclub, mit dem die Gäste ihrem Team einen Motivationsschub für das bevorstehende Wintertrainingslager auf den Weg gaben. Daraufhin klang der Abend bei Live-Musik und dem ein oder anderen kühlen Getränk aus.

Hansa-Eventmanager Oliver Schubert zeigte sich im Nachhinein angetan von der ersten Veranstaltung der Kogge im Jahr 2020: „Auch in diesem Jahr war es ein wirklich schöner Abend in einem besonderen Ambiente. Es hat sehr viel Freude bereitet, unsere Spieler und Fans in dieser lockeren Atmosphäre gemeinsam zu erleben. Das macht schon jetzt Lust auf die nächste Veranstaltung im kommenden Jahr.“

Zurück

  • APEX groupAPEX group