Login



Noch kein Mitglied?
Jetzt Mitglied werden »

x

Verdienter Auswärtssieg der U23 beim SFC Stern

Als Favorit ins Spiel und als Sieger vom Platz gegangen: Unsere U23 des F.C. Hansa Rostock hat alle Erwartungen erfüllt und beim SFC Stern 1900 die nächsten drei Punkte eingefahren. Nach 90 Minuten hieß es 3:0 für die Rodewald-Elf.

Ein früher Führungstreffer in der neunten Minute von Sascha Schünemann brachte die U23 am vergangenen Sonnabend in die Erfolgsspur. In der ersten Halbzeit blieb das eine Tor allerdings das Highlight, sodass es mit einem knappen Vorsprung in die Pause ging. In der zweiten Hälfte legten die Jungs von Trainer Kevin Rodewald nach. Hansas Top-Torschütze Nick Stepantsev erhöhte mit seinem 16. Saisontor auf 2:0 in der 68. Minute, ehe Sascha Schünemann mit seinem zweiten Treffer zum 3:0-Endstand traf (74.). Mehr Tore fielen nicht und somit blieb unsere U23 auch im sechsten Spiel in Serie ungeschlagen.

Am kommenden Sonntag gibt es dann das große Highlight für die Rodewald-Elf. Im letzten Heimspiel der aktuellen Saison kann sich der Kogge-Nachwuchs wie die Profis fühlen und im Ostseestadion gegen den BSV Eintracht Mahlsdorf auflaufen. Anstoß ist um 14 Uhr und Tickets für die Partie bekommt ihr ab sofort hier.