Login



Noch kein Mitglied?
Jetzt Mitglied werden »

x

06.06.2024 09:22 Uhr

Vertragsverlängerung – Max Hagemoser bleibt beim F.C. Hansa

Torhüter Max Hagemoser hat seinen auslaufenden Vertrag verlängert und bleibt dem F.C. Hansa auch in Zukunft erhalten. Der 21-jährige Keeper war im Sommer 2022 aus der U19 des 1. FC Köln nach Rostock zurückgekehrt, wo er bereits bis 2019 im Nachwuchs aktiv war. Der gebürtige Güstrower hat in der abgelaufenen Saison 27 Spiele in der Regionalliga Nordost für die U23 des F.C. Hansa bestritten und somit viel Spielpraxis sammeln können.

F.C. Hansa Rostock

"Es ist etwas Besonderes, wenn man bei seinem Jugendverein in der Profimannschaft spielen darf, daher freue ich mich, dass es für mich beim F.C. Hansa weitergeht. In der vergangenen Saison habe ich viele Spiele in der Regionalliga absolvieren können und mich sportlich weiterentwickelt. Im nächsten Schritt möchte ich mich weiter bei den Profis etablieren und mit dem Team so erfolgreich wie möglich sein", erklärte Max Hagemoser nach der Vertragsverlängerung.

Amir Shapourzadeh, Direktor Profifußball beim F.C. Hansa: "Max hat in der abgelaufenen Saison unter Beweis gestellt, dass er über viel Potential verfügt. Er wird unter der Leitung von Torwart-Trainer Dirk Orlishausen ein wichtiger Bestandteil unseres Torhüter-Teams beim F.C. Hansa sein. Wir wollen einen guten Mix aus Talent und Erfahrung im Kader haben und Max ist ein junger Torwart, der bereit ist weiter hart zu arbeiten, um sich bei uns kontinuierlich weiterzuentwickeln."